Angebote zu "Tabletten" (59 Treffer)

Mercurius-Heel® S Tabletten 250 St Tabletten
Aktuell
27,08 € *
ggf. zzgl. Versand

Indikationsgruppe: Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen der Haut und des Mund- und Rachenraumes. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittel bildern ab. Dazu gehören: Unterstützende Behandlung entzündlicher und eitriger Hauterkrankungen, wie Furunkel und Karbunkel, und unterstützende Behandlung von Entzündungen und Eiterungen der Mandeln. Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit gegen einen der Wirk- oder Hilfsstoffe oder gegen Korbblütler. Aus grundsätzlichen Erwägungen darf Echinacea nicht angewendet werden bei fortschreitenden Systemerkrankungen wie Tuberkulose, Leukämie bzw. Leukämie-ähnlichen Erkrankungen, entzündlichen Erkrankungen des Bindegewebes (Kollagenosen), Autoimmunerkrankungen, multipler Sklerose, AIDS-Erkrankung, HIV-Infektion oder anderen chronischen Viruserkrankungen. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Bei starker Entzündung oder Eiterungen von Haut oder Mandeln sowie bei Fieber, das länger als 3 Tage anhält oder über 39 °C ansteigt, sollten Sie Ihren Arzt aufsuchen. Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln in der Schwangerschaft und Stillzeit´Ihren Arzt um Rat. Zur Anwendung des Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichenden Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern zwischen 1 und 12 Jahren nicht angewendet werden. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt. Warnhinweise: Dieses Arzneimittel enthält Lactose. Bitte nehmen Sie dieses Arzneimittel daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Zuckerunverträglichkeit leiden. 1 Tablette = 0,025 BE. Dosierung und Art der Anwendung: Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren: Soweit nicht anders verordnet: 3 mal täglich eine Tablette im Mund zergehen lassen; bei akuten Beschwerden / bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde bis zu 12 mal täglich 1 Tablette im Mund zergehen lassen. Dauer der Behandlung: Mercurius-Heel S sollte ohne ärztlichen Rat nicht länger als 8 Wochen angewendet werden. Hinweise für die Anwendung: Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Nebenwirkungen: Nach Anwendung kann aufgrund des Inhaltsstoffes Mercurius solubilis Speichelfluss auftreten; das Mittel ist dann abzusetzen. Aufgrund des Inhaltsstoffes Echinacea (Sonnenhut) können in Einzelfällen Überempfindlichkeitsreaktionen auftreten. Für Arzneimittel mit Zubereitungen aus Sonnenhut wurden Hautausschlag, Juckreiz, selten Gesichtsschwellung, Atemnot, Schwindel und Blutdruckabfall beobachtet. Hinweis: Bei Einnahme von homöopathischen Arzneimitteln können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, die nicht in der Packungsbeilage aufgeführt sind, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Advance Derma Forte Supplement - Sparpaket: 2 x...
31,35 € *
ggf. zzgl. Versand

Ideal für Hunde mit problematischer Haut, die Tabletten und herkömmliche Ergänzungsfuttermittel nicht akzeptieren: AD Derma Forte Supplement wird dank seines guten Geschmacks, einem hohen Fleischanteil und der angenehm weichen Konsistenz gerne angenommen. Gleichzeitig unterstützt es Ihren Hund in seiner Gesundheit und kann einer Vielzahl an Hauterkrankungen und –problemen entgegenwirken und die Symptome abmildern. Es eignet sich zur Gabe bei Kontaktdermatitis, Entzündungen, Ekzemen, chronischem Juckreiz und durch Nahrungsmittelallergien ausgelösten Haut- und Fellkrankheiten. Die Omega-3-Fettsäuren EPA und DHA tragen zur Reduktion von Entzündungen bei und können die Anzeichen einer Dermatitis vermindern. Linol- und Gamma-Linolensäure aus Nachtkerzenöl festigen die Zellen in der Epidermis und verbessern das Erscheinungsbild von Haut und Fell. Da AD Derma Forte Supplement 100% hydrolisiertes Protein enthält, wird zudem das Risiko unerwünschter Nebenwirkungen minimiert. Ein effizientes Ergänzungsfutter mit gesundheitlichem Zusatznutzen, das gleichzeitig gut schmeckt und wie ein feines Leckerli verabreicht werden kann. AD Derma Forte Supplement auf einen Blick: Ergänzungsfuttermittel für Hunde oder Welpen mit Hautproblemen oder –erkrankungen Hohe Akzeptanz: soft und schmackhaft, wird im Gegensatz zu Tabletten oder herkömmlichen gesundheitsfördernden Produkten gerne angenommen, wie ein Leckerli verwendbar Vielseitiges Wirkungspotential: zur Anwendung bei atopischem Ekzem, Kontaktdermatitis, seborrhoischem Ekzem, Entzündungen, chronischem Juckreiz oder Nahrungsmittelunverträglichkeiten Lindert Symptome von Hautproblemen: dank effektiver Inhaltsstoffe, mit wertvollen ungesättigten Omega-3 -6-Fettsäuren, die die Hautbarriere stärken Mit EPA DHA: können Entzündung reduzieren und tragen dazu bei, Anzeichen von Dermatitis zu vermindern Mit Linolsäure GLA: festigt die Zellen in der Epidermis und verbessert das Erscheinungsbild von Haut und Fell 100% hydrolisiertes Protein: reduziert das Risiko unerwünschter Nebenwirkungen Praktische Darreichung: 20 einzeln verpackte Tütchen mit je zwei soften Stücken zum Herausdrücken Von Experten entwickelt: mit effektiven Inhaltsstoffen, die mit Hilfe eines innovativen Herstellverfahrens stabilisiert werden Sichere Herkunft: spanischer Premium-Produzent mit über 50 Jahren Erfahrung in der Herstellung von Tiernahrung

Anbieter: Zooplus
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Sulfur comp. Heel® Tabletten 250 St Tabletten
Highlight
29,22 € *
ggf. zzgl. Versand

Indikationsgruppe: Homöopathisches Arzneimittel bei Hauterkrankungen Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Ekzemartige Hauterkrankungen; Juckreiz. Gegenanzeigen: Nicht anwenden bei Kindern unter 6 Jahren. Bei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber Caladium seguinum (Dieffenbachia) darf Sulfur comp.-Heel nicht angewendet werden. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Bei starker Entzündung der Haut, bei Eiterungen sowie bei anhaltenden, unklaren oder neu auftretenden Beschwerden sollte ein Arzt aufgesucht werden. Fragen Sie vor der Anwendung von allen Arzneimitteln in der Schwangerschaft und Stillzeit Ihren Arzt um Rat. Zur Anwendung dieses Arzneimittels bei Kindern liegen keine ausreichenden Erfahrungen vor. Es soll deshalb bei Kindern von 6 bis 12 Jahren nicht angewendet werden. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt. Warnhinweise: Dieses Arzneimittel enthält Lactose. Bitte nehmen Sie das Arzneimittel daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Zuckerunverträglichkeit leiden. 1 Tablette = 0,025 BE. Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet: Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren: Im Allgemeinen 3mal täglich 1 Tablette im Mund zergehen lassen. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Hinweise für die Anwendung: Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Nebenwirkungen: Keine bekannt. Hinweis: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen beobachten, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
AcnEase Body Acne Treatment - 8 Flaschen (Set)
235,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Halte deinen Körper frei von Akne mit dem AcnEase Body Acne Treatment - 8 Flaschen (Set). Ideal für Menschen, die unter chronischen oder schweren Hautproblemen am Körper leiden. Die Behandlung hilft, deine Haut innerhalb von nur sechs Wochen von Akne zu befreien. Dieses pflanzliche Therapeutikum stellt das interne Gleichgewicht wieder her, das durch endokrine Veränderungen, Umwelteinflüsse, Stress, Medikamente und unausgewogene Ernährung gestört werden kann und bekämpft wirkungsvoll die Ursachen von Akne und Hauterkrankungen wie Rosacea. Die Behandlung ist völlig sicher und frei von Nebenwirkungen. Sie eignet sich perfekt zur Hautreinigung von männlichen und weiblichen Jugendlichen und Erwachsenen. Vorteile: Zysten und Pusteln heilen ab Aknenarben und Flecken verblassen Mitesser werden reduziert Rosacea wird gelindert Narben werden geheilt Sodbrennen wird kontrolliert Trockenes oder fettiges Haar findet sein Gleichgewicht Raucher stellen eine Verbesserung ihres Hautbildes fest Die Haut sieht insgesamt reiner und gesünder aus Hauptinhaltsstoffe: Gardenienfrucht: Reduziert interne Wärme, indem sie das Blut abkühlt und Giftstoffe entfernt. Houttuynia: Fördert die Ableitung von Eiter. Scierotium: Verbessert den Stoffwechsel und unterstützt die Verdauung. Löwenzahn: Reduziert Schwellungen und Wunden, verringert die Größe von Abszessen und beseitigt lokale Entzündungsreaktionen. Balsambirne und Senfblatt: Mildern Hitze und verbessern die Darmfunktion, reduzieren Phlegma und lindern Schmerzen. Anwendung: Wenn du weniger als 80 kg wiegst, kannst du dreimal täglich 4 Tabletten mit Wasser einnehmen. Wenn du mehr als 80 kg wiegst, kannst du dreimal täglich 6 Tabletten mit Wasser einnehmen.

Anbieter: Lookfantastic DACH
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Kieselsäuretabletten N Cosmochema® Tabletten 25...
Top-Produkt
27,92 € *
ggf. zzgl. Versand

Tabletten für Säuglinge, Kinder und Erwachsene Wirkstoff: Acidum silicicum Trit. D4 Indikationsgruppe: Homöopathisches Arzneimittel bei Erkrankungen des Bewegungsapparates und bei Hauterkrankungen. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete entsprechen dem homöopathischen Arzneimittel bild. Dazu gehören: Gewebsschwäche im Bandapparat der Knochen und Gelenke, Begleittherapie bei chronischen Entzündungen der Lymphdrüsen, der Knochen und Gelenke und bei chronischen Eiterungen der Haut und der Schleimhäute, geistige Erschöpfung. Gegenanzeigen: Keine bekannt. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Bei chronischen Entzündungen und Eiterungen, bei anhaltenden oder unklaren Beschwerden, sowie bei starker Rötung oder Auftreten von Fieber sollte ein Arzt aufgesucht werden, da es sich um Erkrankungen handeln kann, die einer ärztlichen Abklärung bedürfen. Wie alle Arzneimittel sollte Kieselsäuretabletten N Cosmochema in der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt eingenommen werden. Wechselwirkungen : Keine bekannt. Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Medikamente einnehmen, fragen Sie Ihren Arzt. Warnhinweise: Dieses Arzneimittel enthält Lactose. Bitte nehmen Sie das Arzneimittel erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. 1 Tablette = 0,025 BE Dosierung und Art der Anwendung: Bei akuten Zuständen alle halbe bis ganze Stunde, höchstens 12mal täglich 1 Tablette einnehmen. Bei chronischen Verlaufsformen 1-3mal täglich 1 Tablette einnehmen. Säuglinge bis zum 1. Lebensjahr erhalten nach Rücksprache mit einem Arzt nicht mehr als ein Drittel der Erwachsenendosis. Kleinkinder bis zum 6. Lebensjahr erhalten nicht mehr als die Hälfte, Kinder zwischen dem 6. und 12. Lebensjahr erhalten nicht mehr als zwei Drittel der Erwachsenendosis. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit eingenommen werden. Hinweise für die Anwendung: Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Nebenwirkungen: Keine bekannt. Hinweis: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind. Hinweise zu Verfallsdatum und Aufbewahrung: Das Verfallsdatum dieser Packung ist auf Behältnis und äußere Umhüllung aufgedruckt. Verwenden Sie diese Packung nicht mehr nach diesem Datum! Die Haltbarkeit nach Anbruch beträgt 12 Monate. Bei offensichtlichen Veränderungen, wie z.B. Konsistenz- und Farbveränderungen, ist das Präparat auch vor Ablauf des Verfallsdatums nicht mehr anwendbar. Für dieses Arzneimittel sind keine besonderen Lagerbedingungen erforderlich. Zusammensetzung: 1 Tablette enthält: Wirkstoff: Acidum silicicum Trit. D4 250 mg. Sonstiger Bestandteil: Magnesiumstearat

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Sensicare Hautfunktions-Tabletten
8,27 € *
ggf. zzgl. Versand

Sensicare Hautfunktions-Tabletten helfen bei Hauterkrankungen wie Neurodermitis, Psoriasis, Akne und Jukreiz. Sensicare Hautfunktions- Tabletten können auch Kinder und stillende Frauen einnehmen. Anwendungsgebiete: Gemäß den Grundsätzen der Homöopathie bei Hauterkrankungen: Psoriasis Akne Juckreiz Diese Wirkstoffe haben im Einzelnen folgende Wirkungen: Euphorbia cyparissias wird bei Hautrötung und starkem Juckreiz (wie z.B. bei Neurodermitis) eingesetzt. Helianthemum canadense ist bei Hautflechten, herpesähnlichen Hautausschlägen und Jucken der Haut angezeigt. Kalium bromatum zeigt eine Wirkung auf Akne, Psoriasis und Hautausschläge mit Pusteln und Pappeln durch eine Normalisierung der Drüsensekretion. Auch die psychische Konstitution (z.B. bei Neurodermitis) des Patienten wird gebessert. Mahonia aquifolium ist ein zuverlässiges Mittel bei trockenen Hautausschlägen wie Psoriasis und trockenen schuppenden Ekzemen. Smilax wird bei trockenen und juckenden chronischen Hautausschlägen(Psoriasis, Neurodermitis, Milchschorf) eingesetzt. Thuja occidentalis wird bei Hauterkrankungen wie Flechten, Psoriasis, Geschwüren, Warzen und Ausschlägen mit Jucken und Brennen, sowie fettiger Gesichtshaut angewendet. Es hat weiterhin einen positiven Einfluss auf die Gemütsstimmung des Patienten und führt durch eine vermehrte Exkretion zu einer Entgiftung des Körpers. Wieviel und wie oft sollte man Sensicare Hautfunktions- Tabletten einnehmen? Erwachsene nehmen 2 – 3 mal täglich 2 Tabletten ein. Bei Beginn der Behandlung wird stündlich 1 Tablette eingenommen. Kinder nehmen 2 – 3 mal täglich 1 Tablette ein. Während der Schwangerschaft und Stillzeit ist die Einnahme auf 2 mal 1 Tablette zu beschränken.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Hautfunktionstabletten N Cosmochema® 250 St Tab...
Angebot
27,59 € *
ggf. zzgl. Versand

Indikationsgruppe: Homöopathisches Arzneimittel bei Hauterkrankungen. Anwendungsgebiete: Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Erkrankungen der Haut (z. B. Ekzeme) sowie Haarausfall. Gegenanzeigen: Keine bekannt. Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung: Bei bestimmten Formen wie z. B. Haarausfall des Säuglings oder Haarausfall bei Frauen nach der Geburt eines Kindes ist eine Therapie nicht notwendig, da es sich um physiologische Vorgänge bzw. spontan heilende Formen des Haarausfalles handelt. Bei unverändertem Fortbestehen der Krankheitssymptome über vier Wochen sollte ein Arzt aufgesucht werden. Anwendung in der Schwangerschaft und Stillzeit: Wie alle Arzneimittel sollten auch homöopathische Arzneimittel während der Schwangerschaft und Stillzeit nur nach Rücksprache mit dem Arzt angewendet werden. Wechselwirkungen: Keine bekannt. Allgemeiner Hinweis: Die Wirkung eines homöopathischen Arzneimittels kann durch allgemein schädigende Faktoren in der Lebensweise und durch Reiz- und Genussmittel ungünstig beeinflusst werden. Falls Sie sonstige Arzneimittel anwenden, fragen Sie Ihren Arzt. Warnhinweise: Dieses Arzneimittel enthält Lactose. Bitte nehmen Sie Hautfunktionstabletten N Cosmochema daher erst nach Rücksprache mit Ihrem Arzt ein, wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie unter einer Unverträglichkeit gegenüber bestimmten Zuckern leiden. 1 Tablette = 0,025 BE Dosierung und Art der Anwendung: 1- bis 3-mal täglich 1 Tablette einnehmen. Säuglinge bis zum 1. Lebensjahr erhalten nach Rücksprache mit einem Arzt nicht mehr als ein Drittel der Erwachsenendosis. Kleinkinder bis zum 6. Lebensjahr erhalten nicht mehr als die Hälfte, Kinder zwischen dem 6. und 12. Lebensjahr erhalten nicht mehr als zwei Drittel der Erwachsenendosis. Dauer der Behandlung: Auch homöopathische Arzneimittel sollten ohne ärztlichen Rat nicht über längere Zeit angewendet werden. Hinweise für die Anwendung: Wenden Sie nicht die doppelte Dosis an, wenn Sie die vorherige Anwendung vergessen haben. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Nebenwirkungen: Keine bekannt. Hinweis: Bei der Anwendung eines homöopathischen Arzneimittels können sich die vorhandenen Beschwerden vorübergehend verschlimmern (Erstverschlimmerung). In diesem Fall sollten Sie das Arzneimittel absetzen und Ihren Arzt befragen. Wenn Sie Nebenwirkungen bemerken, wenden Sie sich an Ihren Arzt oder Apotheker. Dies gilt auch für Nebenwirkungen, die nicht in dieser Packungsbeilage angegeben sind.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Sensicare® Hautfunktions-Tabletten
14,70 € *
ggf. zzgl. Versand

Sensicare Hautfunktions- Tabletten helfen bei Hauterkrankungen wie Neurodermitis, Psoriasis, Akne und Jukreiz. Sensicare Hautfunktions- Tabletten können auch Kinder und stillende Frauen einnehmen. Anwendungsgebiete: Gemäß den Grundsätzen der Homöopathie bei Hauterkrankungen: Psoriasis Akne Juckreiz Diese Wirkstoffe haben im Einzelnen folgende Wirkungen: Euphorbia cyparissias wird bei Hautrötung und starkem Juckreiz (wie z.B. bei Neurodermitis) eingesetzt. Helianthemum canadense ist bei Hautflechten, herpesähnlichen Hautausschlägen und Jucken der Haut angezeigt. Kalium bromatum zeigt eine Wirkung auf Akne, Psoriasis und Hautausschläge mit Pusteln und Pappeln durch eine Normalisierung der Drüsensekretion. Auch die psychische Konstitution (z.B. bei Neurodermitis) des Patienten wird gebessert. Mahonia aquifolium ist ein zuverlässiges Mittel bei trockenen Hautausschlägen wie Psoriasis und trockenen schuppenden Ekzemen. Smilax wird bei trockenen und juckenden chronischen Hautausschlägen(Psoriasis, Neurodermitis, Milchschorf) eingesetzt. Thuja occidentalis wird bei Hauterkrankungen wie Flechten, Psoriasis, Geschwüren, Warzen und Ausschlägen mit Jucken und Brennen, sowie fettiger Gesichtshaut angewendet. Es hat weiterhin einen positiven Einfluss auf die Gemütsstimmung des Patienten und führt durch eine vermehrte Exkretion zu einer Entgiftung des Körpers. Wieviel und wie oft sollte man Sensicare Hautfunktions- Tabletten einnehmen? Erwachsene nehmen 2 – 3 mal täglich 2 Tabletten ein. Bei Beginn der Behandlung wird stündlich 1 Tablette eingenommen. Kinder nehmen 2 – 3 mal täglich 1 Tablette ein. Während der Schwangerschaft und Stillzeit ist die Einnahme auf 2 mal 1 Tablette zu beschränken. Schwangerschaft und Stillzeit: In der Schwangerschaft und Stillzeit ist die Anwendung von Sensicare Hautfunktions- Tabletten möglich. Wie und wann sollten die Sensicare Hautfunktions- Tabletten einnehmen? Zur Verbesserung der Wirksamkeit sollte man Sensicare Hautfunktions-Tabletten im Mund zergehen lassen. Die Einnahme sollte vor den Mahlzeiten erfolgen. Die Anwendungsdauer richtet sich nach der Sachlage der vorliegenden Erkrankung und kann bei chronischen Erkrankungen über Jahre hinaus gehen.

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
KARSIVAN 50 Filmtabletten f.Hunde 60 St - Versa...
Angebot
18,26 € *
zzgl. 2,50 € Versand

KARSIVAN 50 Filmtabletten für Hunde 60 Stück Karsivan lindert Alterserscheinungen beim Hund. Mit zunehmendem Alter können sich erste altersbedingte Beschwerden bzw. Alterserscheinungen einstellen, die häufig durch eine verschlechterte Sauerstoff-Versorgung im Zusammenhang mit beginnenden Durchblutungsstörungen hervorgerufen werden. Die körperliche und geistige Fitness des Hundes schwindet mit dem Voranschreiten der Alterungsprozesse immer mehr. Altersgerechte Fütterungs-, Haltungs- und Pflegemaßnahmen vergrößern dann die Lebensfreude und das Wohlbefinden der Hunde. Karsivan verbessert außerdem durch seine durchblutungsfördernde Wirkung noch die Gesundheit alter Hunde. Karsivan wurde speziell für das Wohl alter Hunde entwickelt, es verlangsamt das Altern und lindert bereits aufgetretene Alterserscheinungen. Anwendungsgebiet: Durchblutungsstörungen im zerebralen und peripheren Bereich bei Anzeichen von Altersbeschwerden, wie: Trägheit, Müdigkeit, Apathie, steifer Gang, Aufsteh- und Gehbeschwerden, Appetitmangel, Abmagerung, Haarausfall und glanzlosem Fell für den kleinen bis mittelgroßen Hund Wirkungsweise: Verbessert die zentrale und periphere Durchblutung und fördert die Fließeigenschaften des Blutes. Verbessert die Durchblutung und die Sauerstoffversorgung von Gehirn, Herz, Muskulatur und anderen lebenswichtigen Organen. Wirkt der altersbedingten Versteifung von Blutgefäßen entgegen. Die Gefäße bleiben elastischer, der Widerstand wird somit reduziert und die Arbeit des Herzens wird erleichtert. Steigert die Herzleistung des Hundes, so dass der Körper effektiver über das Blut mit Sauerstoff versorgt wird. Verbessert die Fließeigenschaften der roten Blutkörperchen und beugt der Entstehung von Blutgerinnseln vor. Zeigt beim Kleinnager einen Erweiterung der Bronchien der Lunge. Dies unterstützt die Atmung und so die Sauerstoffaufnahme über die Atemluft. Es kann dann wieder besser durchgeatmet werden. Dosierung / Anwendung: Zum Eingeben mit dem Futter. Soweit nicht anders verordnet, erhalten Hunde zweimal täglich 3 mg pro kg Körpermasse. Für Karsivan 50 mg ergibt sich entsprechend 2x täglich folgendes Dosierungsschema: bis 4 kg Körpergewicht -> 1/4 Tablette 5 - 8 kg Körpergewicht -> 1/2 Tablette 9 - 15 kg Körpergewicht -> 1 Tablette 16 - 25 kg Körpergewicht -> 1 1/2 Tabletten 26 - 33 kg Körpergewicht -> 2 Tabletten 34 - 50 kg Körpergewicht -> 3 Tabletten Bei deutlich verminderter Nierenfunktion ist eine Dosisreduzierung vorzunehmen. Die Filmtabletten können direkt eingegeben oder in einem Futterbällchen versteckt oder zerkleinert mit Futter vermischt zur selbständigen Aufnahme angeboten werden. Karsivan ist täglich zu verabfolgen. Nebenwirkungen: Selten können nach Gabe von Karsivan allergische Hauterkrankungen (z.B. Urtikaria) auftreten, die ein Absetzen der Behandlung erforderlich machen. In sehr seltenen Fällen können abdominale Schmerzen, Inappetenz, Erbrechen, Durchfall, Ataxie, Hyperaktivität, Atemnot, Tachykardie und Kollaps auftreten. Zusammensetzung: 1 Filmtablette enthält: Propentofyllin 50 mg Hinweise: Spezifische Organerkrankungen (z.B. Herzinsuffizienz) sind primär kausal zu behandeln. Falls unter der Anwendung keine Besserung der mit den Durchblutungsstörungen in Verbindung gebrachten Symptome eintritt, ist die Behandlung je nach Art der Erkrankung rechtzeitig, spätestens jedoch nach 4 Wochen, abzubrechen. Indikation: Durchblutungsstörungen bei Hunden im zerebralen und peripheren Bereich. Hinweis: Spezifische Organerkrankungen (z.B. Herzinsuffizienz) sind primär kausal zu behandeln. Wirkstoffe: Propentofyllin Karsivan lindert Alterserscheinungen beim Hund. Mit zunehmendem Alter können sich erste altersbedingte Beschwerden bzw. Alterserscheinungen einstellen, die häufig durch eine verschlechterte Sauerstoff-Versorgung im Zusammenhang mit beginnenden Durchblutungsstörungen hervorgerufen werden. Die körperliche und geistige Fitness des Hundes schwindet mit dem Voranschreiten der Alterungsprozesse immer mehr. Altersgerechte Fütterungs-, Haltungs- und Pflegemaßnahmen vergrößern dann die Lebensfreude und das Wohlbefinden der Hunde. Karsivan verbessert außerdem durch seine durchblutungsfördernde Wirkung noch die Gesundheit alter Hunde. Karsivan wurde speziell für das Wohl alter Hunde entwickelt, es verlangsamt das Altern und lindert bereits aufgetretene Alterserscheinungen. Anwendungsgebiet: Durchblutungsstörungen im zerebralen und peripheren Bereich bei Anzeichen von Altersbeschwerden, wie: Trägheit, Müdigkeit, Apathie, steifer Gang, Aufsteh- und Gehbeschwerden, Appetitmangel, Abmagerung, Haarausfall und glanzlosem Fell für den kleinen bis mittelgroßen Hund Wirkungsweise: Verbessert die zentrale und periphere Durchblutung und fördert die Fließeigenschaften des Blutes. Verbessert die Durchblutung und die Sauerstoffversorgung von Gehirn, Herz, Muskulatur und anderen lebenswichtigen Organen. Wirkt der altersbedingten Versteifung von Blutgefäßen entgegen. Die Gefäße bleiben elastischer, der Widerstand wird somit reduziert und die Arbeit des Herzens wird erleichtert. Steigert die Herzleistung des Hundes, so dass der Körper effektiver über das Blut mit Sauerstoff versorgt wird. Verbessert die Fließeigenschaften der roten Blutkörperc... Dieser Artikel ist apothekenpflichtig. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Tierarzt oder Apotheker.

Anbieter: Bodfeld Apotheke
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Biosel-Hk 100 St Tabletten
26,17 € *
ggf. zzgl. Versand

BIOSEL-HK von Selectavet für gesunde Haut und Fell bei Hund und Katze BIOSEL-HK - für Hunde und Katzen mit Biotin und Zink zur Unterstützung des natürlichen Haut- und Haarwachstums. Haut und Haare bilden ca. 14% des Körpergewichtes. Bei dem intensiven Stoffwechsel dieses Organs kann es nach Nährstoffimbalancen entweder als Folge einseitiger Fütterung oder zu Zeiten erhöhter Aktivitäten wie bei Wachstum, Laktation, Gravidität und Haarwechsel leicht zu Mangelerscheinungen kommen. Dies begünstigt oder verstärkt Hauterkrankungen anderer Genese wie sie durch Infektionen, Parasitenbefall, Intoxikationen oder Organerkrankungen hervorgerufen werden können. Zusammensetzung: Dextrose, Reisgrieß Zusammensetzung: Rohprotein 2%, Rohfett 1,9%, Rohfaser 2,2%, Rohasche 17% Analytische Bestandteile (je kg): Biotin 2.500.000mcg, Nicotinsäure 1.500mg, Vitamin B2 300mg, Cholinchlorid 8.000mg Fütterungsempfehlung: Katzen 1 Tabletten täglich, Hunde 1 Tablette/10kg KGW täglich über 3-5 Wochen lang verabreichen Fütterung empfiehlt sich während der gesamten Zeitdauer des Fellwechsels oder bei sonstigen Haut- und Fellproblemen. Hinweis: Das Pulver darf wegen des gegenüber Alleinfuttermitteln höheren Gehalts an Analytische Bestandteilen nur an Hunde und Katzen gemäß des Fütterungshinweises verabreicht werden.

Anbieter: Shopping24
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Hausapotheke Groß 1 St Set
Bestseller
28,57 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Set enthalten sind: IBU-ratiopharm® 400 mg akut 20 Schmerztabletten Lopedium® akut 2 mg 10 Hartkapseln Betaisodona® Salbe 25 g Vomex A® Dragees 20 Tabletten Hansaplast Erste Hilfe Pflaster Mix 20 Stips Voltaren® Schmerzgel 60 g Fenistil® Gel 30 g IBU-ratiopharm® 400 mg akut Schmerztabletten Bei leichten bis mäßig starken Schmerzen wie Kopf-, Zahn-, Regelschmerzen und Fieber. Ibu-ratiopharm 400 mg akut: Schnelle Hilfe gegen Schmerzen Die Ibu-ratiopharm 400 mg akut-Tabletten wirken bei akuten Schmerzen und gegen Fieber . Jeder kennt es und jeder wird zweifellos im Laufe seines Lebens mehrmals daran leiden: Ein Pochen im Kopf, ein Schlappheitsgefühl und Gliederschmerzen. Schmerzen und Fieber sind häufige Leiden, die in jedem Alter auftreten können. Kopfschmerzen und Erkältungsschmerzen können jeden aus der Bahn werfen und den Alltag mitunter negativ beeinflussen. Auch Fieber ist eine nicht selten auftretende Begleiterscheinung von Erkältungen oder anderen Erkrankungen. Schmerzstillende Medikamente wie die Ibu-ratiopharm 400 mg akut Tabletten können akute Beschwerden lindern und so den Alltag erleichtern. Auch bei plötzlich auftretenden Kopfschmerzen auf Reisen oder im Büro eignen sich die Tabletten aufgrund ihrer guten Verträglichkeit. Ibuprofen gehört zu den meist verwendeten rezeptfrei erhältlichen Schmerzmitteln . Das liegt vor allem an der guten Verträglichkeit, die das Medikament auszeichnet. Der Wirkstoff zählt außerdem zu den sogenannten „sauren“ Schmerzmitteln. Dank dieser Eigenschaft wirkt Ibuprofen nicht nur schmerz- und fiebersenkend, sondern zudem auch entzündungshemmend . Aus diesem Grund wird der Wirkstoff Ibuprofen auch häufig zur symptomatischen Behandlung rheumatischer Beschwerden und entzündungsbedingter Schmerzen angewandt, um einerseits die akuten Schmerzen zu lindern und andererseits die Entzündung als Ursache für die Schmerzen zu hemmen. Wirkt entzündungshemmend und schmerzlindernd Der Wirkstoff Ibuprofen bewirkt, dass die Bildung der sogenannten Prostaglandine, die sich entzündungsfördernd, schmerzauslösend und fiebersteigernd auf den Körper auswirken, vermindert wird. Eingesetzt wird der Wirkstoff vorwiegend zur Linderung von Schmerz- und Entzündungssymptomen und rheumatischen Beschwerden. Auch im Rahmen von sportbedingten Verletzungen können die Ibu-ratiopharm 400 mg akut-Tabletten helfen, die damit einhergehenden Schmerzen zu mindern und verletzte Muskeln und Gelenke zu beruhigen. Die Ibu-ratiopharm 400 mg akut-Tabletten helfen überdies auch, Zahn- oder Regelschmerzen wieder in den Griff zu bekommen, und zeichnen sich durch eine im Allgemeinen gute Verträglichkeit aus. IBU-ratiopharm® 400 mg wird angewendet bei leichten bis mäßig starken Schmerzen wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen Fieber Hinweise IBU-ratiopharm® 400 mg akut ist ein entzündungshemmendes, fiebersenkendes und schmerzstillendes Arzneimittel (nicht-steroidales Antiphlogistikum/ Analgetikum). Gegenanzeigen IBU-ratiopharm® 400 mg darf nicht eingenommen werden wenn Sie überempfindlich (allergisch) gegen den Wirkstoff Ibuprofen oder einen der sonstigen Bestandteile von IBU-ratiopharm® 400 mg sind wenn Sie in der Vergangenheit mit Asthmaanfällen, Nasenschleimhautschwellungen oder Hautreaktionen nach der Einnahme von Acetylsalicylsäure oder anderen nicht-steroidalen Entzündungshemmern reagiert haben bei ungeklärten Blutbildungsstörungen bei bestehenden oder in der Vergangenheit wiederholt aufgetretenen Magen/Zwölffingerdarm-Geschwüren (peptischen Ulcera) oder Blutungen (mindestens 2 unterschiedliche Episoden nachgewiesener Geschwüre oder Blutungen) bei Magen-Darm-Blutung oder -Durchbruch (Perforation) in der Vorgeschichte im Zusammenhang mit einer vorherigen Therapie mit nicht-steroidalen Antirheumatika/Antiphlogistika (NSAR) bei Hirnblutungen (zerebrovaskulären Blutungen) oder anderen aktiven Blutungen bei schweren Leber- oder Nierenfunktionsstörungen bei schwerer Herzmuskelschwäche (Herzinsuffizienz) im letzten Drittel der Schwangerschaft bei Kindern unter 12 Jahren, da diese Dosisstärke aufgrund des höheren Wirkstoffgehaltes nicht geeignet ist Allergiehinweise IBU-LYSIN-ratiopharm® darf nicht eingenommen werden, wenn Sie allergisch gegen Ibuprofen oder einen der sonstigen Bestandteile Vorverkleisterte Maisstärke, Hypromellose, Croscarmellose-Natrium, Stearinsäure, Hochdisperses Siliciumdioxid, Macrogol 8000, Titandioxid sind. Inhaltsstoffe Der Wirkstoff ist Ibuprofen. Jede Filmtablette enthält 400 mg Ibuprofen. Die sonstigen Bestandteile sind: Vorverkleisterte Maisstärke, Hypromellose, Croscarmellose-Natrium, Stearinsäure, Hochdisperses Siliciumdioxid, Macrogol 8000, Titandioxid. Lopedium® akut 2 mg Indikation/Anwendung Das Arzneimittel wird angewendet - zur symptomatischen Behandlung von akuten Durchfällen für Erwachsene und Kinder ab 12 Jahren, sofern keine ursächliche Therapie zur Verfügung steht. Eine über 2 Tage hinausgehende Behandlung mit Loperamid darf nur unter ärztlicher Verordnung und Verlaufsbeobachtung erfolgen. Dosierung Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist die übliche Dosis Erwachsene Zu Beginn der Behandlung von akuten Durchfällen 2 Hartkapseln (entsprechend 4 mg Loperamidhydrochlorid), danach nach jedem ungeformten Stuhl jeweils 1 Hartkapsel (entsprechend 2 mg Loperamidhydrochlorid). Eine tägliche Dosis von 6 Hartkapseln (entsprechend 12 mg Loperamidhydrochlorid) darf nicht überschritten werden. Kinder über 12 Jahre Zu Beginn der Behandlung von akuten Durchfällen und nach jedem ungeformten Stuhl 1 Hartkapsel (entsprechend 2 mg Loperamidhydrochlorid). Eine tägliche Dosis von 4 Hartkapseln (entsprechend 8 mg Loperamidhydrochlorid) darf nicht überschritten werden. Das Arzneimittel ist für Kinder unter 12 Jahren wegen des hohen Wirkstoffgehaltes nicht geeignet. Hierfür stehen nach ärztlicher Verordnung andere Darreichungsformen zur Verfügung. Die Dauer der Anwendung beträgt höchstens 2 Tage. Wenn der Durchfall nach 2 Tagen Behandlung weiterhin besteht, muss das Arzneimittel abgesetzt und ein Arzt aufgesucht werden. Hinweis: Eine über 2 Tage hinausgehende Behandlung darf nur unter ärztlicher Verordnung und Verlaufsbeobachtung erfolgen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arneimittels zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge des Arzneimittels eingenommen haben, als Sie sollten Zeichen einer Überdosierung sind Verstopfung, Darmverschluss und Vergiftungserscheinungen des zentralen Nervensystems (Neurotoxizität) wie Krämpfe, Teilnahmslosigkeit, Schläfrigkeit , gesteigerte und unwillkürlich ablaufende Muskelbewegungen (Choreoathetose), Störung der Koordination von Bewegungsabläufen oder Herabsetzung der Atmung. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten, müssen Sie auf jeden Fall einen Arzt aufsuchen. Bei Auftreten von Überdosierungserscheinungen wird dieser entsprechende Gegenmaßnahmen einleiten. Die Behandlung richtet sich nach den Überdosierungserscheinungen und dem Krankheitsbild. Art und Weise Die Hartkapseln sollen unzerkaut mit etwas Flüssigkeit (z. B. 1 Glas Wasser) eingenommen werden. Betaisodona® Salbe Indikation/Anwendung Zur wiederholten, zeitlich begrenzten Anwendung als Antiseptikum bei geschädigter Haut, wie z.B. Decubitus (Druckgeschwür) Ulcus cruris (Unterschenkelgeschwür) oberflächlichen Wunden und Verbrennungen infizierten und superinfizierten Hauterkrankungen Dosierung Nehmen Sie das Präparat immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet wird die Salbe üblicherweise wie folgt angewendet: Tragen Sie die Salbe ein- bis mehrmals täglich auf die geschädigte Stelle gleichmäßig auf. Die Braunfärbung der Salbe ist eine Eigenschaft des Präparates und zeigt seine Wirksamkeit an. Eine zunehmende Entfärbung weist auf ein Nachlassen der Wirksamkeit des Präparates hin. Bei vollständiger Entfärbung ist keine Wirksamkeit mehr gegeben. Wenn Sie eine weitgehende Entfärbung der Salbe bemerken, sollten Sie das Präparat erneut auftragen. Dauer der Anwendung Die Anwendung der Salbe sollte so lange fortgeführt werden, wie noch Anzeichen einer Entzündung bestehen. Sollten sich nach einer mehrtägigen (2 bis 5 Tage), regelmäßigen Anwendung Ihre Beschwerden nicht gebessert haben, oder sollten nach Abschluss der Behandlung erneut Beschwerden auftreten, suchen Sie bitte Ihren Arzt auf. Wenn Sie eine größere Menge angewendet haben, als Sie sollten Bitte lesen Sie, welche Nebenwirkungen möglich sind? Art und Weise Die Salbe ist ausschließlich zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Salbe auf die geschädigte Stelle gleichmäßig auftragen. Falls erforderlich, kann anschließend ein Verband angelegt werden. Hinweis Die Salbe ist fettfrei und auswaschbar. Im Allgemeinen lässt sie sich aus Textilien und anderen Materialien mit warmem Wasser und Seife entfernen. In hartnäckigen Fällen helfen Ammoniak (Salmiakgeist) oder Fixiersalz (Natriumthiosulfat). Beides ist in Apotheken oder Drogerien erhältlich. Vomex A® Dragees Indikation/Anwendung Mittel gegen Übelkeit und Erbrechen aus der Gruppe der H1-Antihistaminika. Wird angewendet zur Vorbeugung und Behandlung von Übelkeit und Erbrechen unterschiedlichen Ursprungs, insbesondere bei Reisekrankheit. Hinweis: Dimenhydrinat ist zur alleinigen Behandlung von Übelkeit und Erbrechen im Gefolge einer medikamentösen Krebsbehandlung (Zytostatika-Therapie) nicht geeignet. Dosierung Nehmen Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Die Dosierung von Dimenhydrinat soll sich am Körpergewicht der Patienten orientieren. Bei kleinen Kindern kann schon eine einmalige Gabe zur Linderung der Beschwerden ausreichen. Wenn vom Arzt nicht anders verordnet, sollten dabei Tagesdosen von 5 Milligramm pro Kilogramm Körpergewicht nicht überschritten werden. Das bedeutet, dass Kinder mit einem Körpergewicht unter 30 kg im Allgemeinen nicht mehr als 2 Dragees am Tag erhalten sollten. Im Allgemeinen beträgt die Dosierung für Erwachsene und Jugendliche über 14 Jahre: 1 - 4 mal täglich 1 - 2 Dragees (entsprechend 50 - 400 mg Dimenhydrinat täglich), jedoch nicht mehr als 400 mg Dimenhydrinat pro Tag. Kinder von 6 bis 14 Jahre: 1 - 3 mal täglich 1 Dragee (entsprechend 50 - 150 mg Dimenhydrinat täglich), jedoch nicht mehr als 150 mg Dimenhydrinat pro Tag. Für Kinder bis zu 6 Jahren stehen spezielle niedriger dosierte Darreichungsformen zur Verfügung. Dauer der Anwendung: Das Arzneimittel ist, wenn vom Arzt nicht anders verordnet, nur zur kurzzeitigen Anwendung vorgesehen. Bei anhaltenden Beschwerden sollte deshalb ein Arzt aufgesucht werden. Spätestens nach 2-wöchiger Behandlung sollte von Ihrem Arzt geprüft werden, ob eine Behandlung weiterhin erforderlich ist. Wenn Sie eine größere Menge eingenommen haben, als Sie sollten: Vergiftungen mit Dimenhydrinat, dem Wirkstoff, können lebensbedrohlich sein. Kinder sind besonders gefährdet. Im Falle einer Überdosierung oder Vergiftung ist in jedem Fall unverzüglich ein Arzt (Vergiftungsnotruf z. B.) um Rat zu fragen. Eine Überdosierung ist in erster Linie durch eine Bewusstseinstrübung gekennzeichnet, die von starker Schläfrigkeit bis zu Bewusstlosigkeit reichen kann. Daneben werden folgende Zeichen beobachtet: Pupillenerweiterung, Sehstörungen, beschleunigte Herztätigkeit, Fieber, heiße, gerötete Haut und trockene Schleimhäute, Verstopfung, Erregungszustände, gesteigerte Reflexe und Wahnvorstellungen. Außerdem sind Krämpfe und Atemstörungen möglich, die nach hohen Dosen bis hin zu Atemlähmung und Herz-Kreislauf-Stillstand führen können. Die Beurteilung des Schweregrades der Vergiftung und die Festlegung der erforderlichen Maßnahmen erfolgt durch den Arzt. Wenn Sie die Einnahme vergessen haben: Nehmen Sie nicht die doppelte Dosis ein, wenn Sie die vorherige Einnahme vergessen haben, sondern setzen Sie die Anwendung wie von Ihrem Arzt verordnet fort. Wenn Sie die Einnahme abbrechen: Bitte unterbrechen oder beenden Sie die Anwendung nicht, ohne mit Ihrem Arzt zuvor darüber zu sprechen. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Art und Weise Die Dragees sollen unzerkaut und mit reichlich Flüssigkeit eingenommen werden. Zur Prophylaxe der Reisekrankheit erfolgt die erstmalige Gabe ca. 1/2 - 1 Stunde vor Reisebeginn. Zur Therapie von Übelkeit und Erbrechen werden die Gaben in regelmäßigen Abständen über den Tag verteilt. Hansaplast Erste Hilfe Pflaster Mix Erste Hilfe Pflaster Mix Für jede Wunde geeignet Die praktische Mischung aus 20 Pflastern in verschiedenen Größen für alle Fälle. Optimaler Schutz im Alltag Verschiedene Pflastergrößen und -sorten für unterschiedliche Bedürfnisse Beinhaltet Sensitive, Universal, Aqua Protect und Fingerstrips Erste Hilfe Pflaster Mix: 20 Pflaster in unterschiedlichen Größen Mit dem Erste Hilfe Pflaster Mix unterstützt Hansaplast in Kooperation mit dem Deutschen Roten Kreuz Erste Hilfe Kurse für Kinder an Schulen – um diese schon frühzeitig an das Thema Erste Hilfe heranzuführen und die Motivation zum Helfen zu fördern. Neben den Pflastern enthält die Packung wichtige Tipps für den Erste Hilfe Fall. Der Pflaster Mix selbst ist ideal für den Alltag zuhause, für den Urlaub und für unterwegs geeignet. Er passt in jede Tasche und dank der verschiedenen Pflastergrößen können Schürf- und Schnittwunden sofort versorgt werden. Der Erste Hilfe Pflaster Mix enthält: 6 x besonders hautfreundliche Hansaplast Sensitive Pflaster (50 x 72 mm) 6 x wasserabweisende Hansaplast Universal Pflaster (30 x 72 mm) 4 x wasserfeste Hansaplast Aqua Protect Pflaster (65 x 25 mm) 4 x extralange Hansaplast Fingerstrips (120 x 19 mm) Anwendung: 1. Schritt: Reinigen Sie die Wunde und entfernen Sie vorsichtig kleine Fremdkörper oder Verschmutzungen. 2. Schritt: Trocknen Sie die Haut um die Wunde herum vorsichtig ab. 3. Schritt: Bringen Sie das Pflaster an, ohne es zu dehnen und vermeiden Sie Faltenbildung. Verwenden Sie jedes Pflaster nur einmal. Voltaren® Schmerzgel Indikation/Anwendung Schmerzstillendes Arzneimittel (nichtsteroidales Antiphlogistikum/Analgetikum). Zur symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Zerrungen, Verstauchungen oder Prellungen in Folge stumpfer Traumen, z. B. Sport- und Unfallverletzungen; der gelenknahen Weichteile (z. B. Schleimbeutel, Sehnen, Sehnenscheiden, Bänder, Muskelansätze und Gelenkkapseln) bei Arthrose der Knie- und Fingergelenke; bei Epicondylitis (Entzündung der Sehnenansätze im Bereich des Ellenbogens, auch Tennisellenbogen bzw. Golferellenbogen genannt); bei akuten Muskelschmerzen z. B. im Rückenbereich. Anwendungsgebiet bei Jugendlichen über 14 Jahren Zur Kurzzeitbehandlung. Zur lokalen, symptomatischen Behandlung von Schmerzen bei akuten Prellungen, Zerrungen oder Verstauchungen infolge eines stumpfen Traumas. Dosierung Wenden Sie das Präparat immer genau wie in beschrieben bzw. genau nach der mit Ihrem Arzt oder Apotheker getroffenen Absprache an. Fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, ist das Gel 3- bis 4-mal täglich anzuwenden. Je nach Größe der zu behandelnden schmerzhaften Stelle ist eine kirsch- bis walnussgroße Menge, entsprechend 1 - 4 g Gel (11,6 - 46,4 mg Diclofenac, Diethylaminsalz), erforderlich. Die maximale Tagesdosis beträgt 16 g Gel (entsprechend 185,6 mg Diclofenac, Diethylaminsalz). Ältere Patienten Es ist keine spezielle Dosisanpassung erforderlich. Jedoch sollten ältere Menschen bei der Anwendung auf Nebenwirkungen besonders achten und ggf. mit Ihrem Arzt oder Apotheker Rücksprache halten. Eingeschränkte Nieren- oder Leberfunktion Es ist keine Dosisreduktion erforderl

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Severe and Chronic Body Acne Treatment - 10 Fla...
280,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Halte deinen Körper frei von Akne mit AcnEase Severe Body Acne Treatment - 10 Flaschen. AcnEase eignet sich besonders für Presonen, die unter chronischen oder schweren Hautproblemen oder Akne am Körper leiden, und hilft, die Haut innerhalb nur sechs Wochen von Akne zu befreien. Dieses pflanzliche Therapeutikum stellt das interne Gleichgewicht wieder her, das durch endokrine Veränderungen, Umwelteinflüsse, Stress, Medikamente und unausgewogene Ernährung gestört werden kann und bekämpft die Ursachen von Akne und Hauterkrankungen wie Rosacea. Völlig sicher und frei von Nebenwirkungen, perfekt zur Reinigung der Haut von männlichen und weiblichen Jugendlichen und Erwachsenen. Vorteile: Zysten und Pusteln werden geheilt Aknenarben und Flecken verblassen Mitesser werden reduziert Rosacea wird gelindert Narben werden geheilt Sodbrennen wird kontrolliert Trockenes oder fettiges Haar wird reguliert Raucher stellen eine Verbesserung des Hautbildes fest Haut sieht reiner und gesünder aus Hauptinhaltsstoffe: Gardenienfrucht: Reduziert interne Wärme, indem sie das Blut kühlt und Giftstoffe beseitigt. Houttuynia: Fördert die Abführung von Eiter. Scierotium: Verbessert den Stoffwechsel und hilft der Verdauung. Löwenzahn: Reduziert Schwellungen und Wunden, reduziert die Größe von Abszessen und verteilt die lokale Entzündungsreaktion. Balsambirne und Senfblatt: Mindert Hitze und verbessert die Darmfunktion, reduziert Phlegma und lindert Schmerzen. Anwendung: Dreimal am Tag 6 Tabletten mit Wasser einnehmen.

Anbieter: Lookfantastic DACH
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Basis-Reiseapotheke 1 St Set
Unser Tipp
18,02 € *
zzgl. 4,95 € Versand

Reiseset-Inhalt: Imodium® akut lingual 12 Schmelztabletten Betaisodona® Salbe 25 g Soventol® Gel 20 g IBU-ratiopharm® 400 mg akut Schmerztabletten 20 Filmtabletten Imodium® akut lingual 12 Schmelztabletten Soforthilfe bei akutem Durchfall Praktische und diskrete Abhilfe für unterwegs Schmilzt in Sekunden auf der Zunge Einfach ohne Wasser einzunehmen Frei von Lactose und Gluten Dosierung Erwachsene: Erstdosis: 2 Tabletten Dann: 1 Tablette nach jedem ungeformten Stuhl Nehmen Sie innerhalb von 24 Stunden nicht mehr als 6 Tabletten Dosierung Jugendliche ab 12 Jahren: Erstdosis 1 Tablette und Tageshöchstdosis maximal 4 Tabletten. Behandlungsdauer: Wenden Sie das Arzneimittel ohne ärztlichen Rat nicht länger als 2 Tage an. Anwendungsgebiet Zur symptomatischen Behandlung akuter Durchfälle für Erwachsene und Jugendliche ab 12 Jahren, sofern keine ursächliche Therapie zur Verfügung steht. Eine über 2 Tage hinausgehende Behandlung nur unter ärztlicher Verordnung u. Verlaufsbeobachtung. Wirkstoff: Loperamidhydrochlorid Enthält Aspartam und Levomenthol. Betaisodona® Salbe 25 g Wirkstoff: Povidon-Iod Was ist Betaisodona® Salbe und wofür wird sie angewendet? Betaisodona® Salbe ist ein keimtötendes Mittel (Antiseptikum) zur Anwendung auf Haut und Wunden. Betaisodona® Salbe wird wiederholt zeitlich begrenzt angewendet als Antiseptikum bei geschädigter Haut, wie z.B. Dekubitus (Druckgeschwür), Ulcus cruris (Unterschenkelgeschwür), oberflächlichen Wunden und Verbrennungen, infizierten und superinfizierten Hauterkrankungen. Wie ist Betaisodona® Salbe anzuwenden? Wenden Sie Betaisodona® Salbe immer genau nach Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Dosierung und Art der Anwendung Betaisodona® Salbe ist ausschließlich zur äußerlichen Anwendung bestimmt. Falls vom Arzt nicht anders verordnet wird Betaisodona® Salbe üblicherweise wie folgt angewendet: Tragen Sie Betaisodona® Salbe ein- bis mehrmals täglich auf die geschädigte Stelle gleichmäßig auf. Falls erforderlich, kann anschließend ein Verband angelegt werden. Die Braunfärbung von Betaisodona® Salbe ist eine Eigenschaft des Präparates und zeigt seine Wirksamkeit an. Eine zunehmende Entfärbung weist auf ein Nachlassen der Wirksamkeit des Präparates hin. Bei vollständiger Entfärbung ist keine Wirksamkeit mehr gegeben. Wenn Sie eine weitgehende Entfärbung der Salbe bemerken, sollten Sie Betaisodona® Salbe erneut auftragen. Dauer der Anwendung Die Anwendung von Betaisodona® Salbe sollte so lange fortgeführt werden, wie noch Anzeichen einer Entzündung bestehen. Sollten sich nach einer mehrtägigen (2 bis 5 Tage), regelmäßigen Anwendung von Betaisodona® Salbe Ihre Beschwerden nicht gebessert haben, oder sollten nach Abschluss der Behandlung erneut Beschwerden auftreten, suchen Sie bitte Ihren Arzt auf. Hinweis Betaisodona® Salbe ist fettfrei und auswaschbar. Im Allgemeinen lässt sie sich aus Textilien und anderen Materialien mit warmem Wasser und Seife entfernen. In hartnäckigen Fällen helfen Ammoniak (Salmiakgeist) oder Fixiersalz (Natrium-thiosulfat). Was Betaisodona® Salbe enthält: Der Wirkstoff ist Povidon-Iod. 100 g Betaisodona® Salbe enthalten 10 g Povidon-Iod mit einem Gehalt von 10% verfügbarem Iod. Das mittlere Molekulargewicht von Povidon beträgt etwa 40.000. Die sonstigen Bestandteile sind: Macrogole 400, 1000, 1500, 4000, Natriumhydrogencarbonat, gereinigtes Wasser. Soventol® Gel 20 g Wirkstoff Bamipin – nur in Soventol® Nur Soventol® Gel enthält das Antihistaminikum Bamipin. Es blockiert die Histaminrezeptoren, die u.a. das Empfinden von Juckreiz vermitteln. Freies Histamin kann nicht mehr andocken, der Juckreiz klingt ab. Positiver Nebeneffekt: Der Zwang zum Kratzen geht zurück – somit wird auch die Gefahr von zusätzlichen Hautläsionen reduziert. Gleichzeitig werden Schwellung, Brennen und Rötung effektiv gelindert – Symptome, die bei einem Insektenstich auch durch Histamin hervorgerufen werden. Auch hier leistet das Antihistaminikum Bamipin wertvolle Dienste. Das besondere Plus: Bamipin überzeugt durch seine schnelle und langanhaltende Wirkung. Kühlende Gelgrundlage Kühlende Maßnahmen haben sich als Erste Hilfe bei Insektenstichen vielfach bewährt. Auch hier punktet Soventol® Gel auf der ganzen Linie: Physikalisch erzeugt die Gelgrundlage eine angenehme Kühlung und verstärkt so die Juckreizlinderung. Beim Antrocknen des Gels bildet sich ein Film, der die gereizte Haut wie ein hauchdünnes Heilpflaster schützt. Anwendung Soventol® Gel wird in dünner Schicht mehrmals täglich auf die betroffenen Hautstellen aufgetragen. Falls erforderlich, kann die Anwendung in halbstündigen Abständen wiederholt werden. Wenden Sie Soventol® Gel solange an, bis die Beschwerden abgeklungen sind. Anwendungsgebiet Zur Linderung von leicht bis mittelstark ausgeprägten Reaktionen auf Insektenstiche (z. B. Mückenstiche) mit Juckreiz. Effekte Lindert den Juckreiz Abschwellend Antiallergisch Kühlend Schmerzstillend Nimmt die Rötung Vorteile Schnell und langanhaltend wirksam Ohne Duft- und Konservierungsstoffe Kühlende Gelgrundlage Sehr gut verträglich Für alle Hauttypen geeignet Für die ganze Familie geeignet (auch für Kleinkinder) IBU-ratiopharm® 400 mg akut Schmerztabletten 20 Filmtabletten Zur Anwendung bei Jugendlichen ab 12 Jahren und Erwachsenen Wirkstoff: Ibuprofen Was ist IBU-ratiopharm® 400 mg und wofür wird es angewendet? IBU-ratiopharm® 400 mg ist ein entzündungshemmendes, fiebersenkendes und schmerzstillendes Arzneimittel (nicht-steroidales Antiphlogistikum/ Analgetikum). IBU-ratiopharm® 400 mg wird angewendet bei - leichten bis mäßig starken Schmerzen wie Kopfschmerzen, Zahnschmerzen, Regelschmerzen & Fieber. Wie ist IBU-ratiopharm® 400 mg einzunehmen? Nehmen Sie IBU-ratiopharm® 400 mg immer genau nach Anweisung in dieser Packungsbeilage ein. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, gelten die folgenden Dosierungsrichtlinien Körpergewicht Einzeldosis max. Tagesdosis ≥ 40 kg (Kinder und Jugendliche ab 12 Jahren und Erwachsene) 1 Filmtablette (entsprechend 400 mg Ibuprofen) 3 Filmtabletten (entsprechend 1200 mg Ibuprofen) Wenn Sie eine Einzeldosis eingenommen haben, warten Sie mindestens 6 Stunden bis zur nächsten Einnahme. Art der Anwendung Nehmen Sie die Filmtabletten bitte unzerkaut mit reichlich Flüssigkeit (z. B. einem Glas Wasser) während oder nach einer Mahlzeit ein. Wenn Sie einen empfindlichen Magen haben, empfiehlt es sich, IBU-ratiopharm® 400 mg während der Mahlzeiten einzunehmen. Nehmen Sie IBU-ratiopharm® 400 mg nach den Anweisungen des Arztes bzw. nach der in der Packungsbeilage angegebenen Dosierungsanleitung ein. Wenn Sie das Gefühl haben, keine ausreichende Schmerzlinderung zu spüren, dann erhöhen Sie nicht selbständig die Dosierung, sondern fragen Sie Ihren Arzt. Dauer der Anwendung N ehmen Sie IBU-ratiopharm® 400 mg ohne ärztlichen oder zahnärztlichen Rat nicht länger als 4 Tage ein. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von IBU-ratiopharm® 400 mg zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge von IBU-ratiopharm® 400 mg eingenommen haben als Sie sollten Als Symptome einer Überdosierung können zentralnervöse Störungen wie Kopfschmerzen, Schwindel, Benommenheit und Bewusstlosigkeit (bei Kindern auch Krampfanfälle) sowie Bauchschmerzen, Übelkeit und Erbrechen auftreten. Des Weiteren sind Blutungen im Magen-Darm-Trakt und Funktionsstörungen von Leber und Nieren möglich. Ferner kann es zu Blutdruckabfall, verminderter Atmung (Atemdepression) und zur blauroten Färbung von Haut und Schleimhäuten (Zyanose) kommen. Es gibt kein spezifisches Gegenmittel (Antidot). Bei Verdacht auf eine Überdosierung mit IBU-ratiopharm® 400 mg benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Dieser kann entsprechend der Schwere einer Vergiftung über die gegebenenfalls erforderlichen Maßnahmen entscheiden. Wenn Sie die Einnahme von IBU-ratiopharm® 400 mg vergessen haben Falls Sie die Einnahme einmal vergessen haben, nehmen Sie bei der nächsten Gabe nicht mehr als die übliche empfohlene Menge ein. Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Arzneimittels haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: SHOP APOTHEKE
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
AcnEase Rosacea Control Treatment - 5 Flaschen ...
155,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Halte deine Haut frei von Rötungen mit AcnEase Rosacea Control Treatment - 5 Flaschen. AcnEase eignet sich besonders für Personen, die unter chronischer oder schwerer Rosacea leiden und hilft, wiederkehrende Ausbrüche zu verhindern. Dieses pflanzliche Therapeutikum stellt das interne Gleichgewicht wieder her, das durch endokrine Veränderungen, Umwelteinflüsse, Stress, Medikamente und unausgewogene Ernährung gestört werden kann und bekämpft die Ursachen von Hauterkrankungen wie Rosacea. Völlig sicher und frei von Nebenwirkungen, perfekt zur Reinigung der Haut von männlichen und weiblichen Jugendlichen und Erwachsenen. Klinisch auf Sicherheit und Wirksamkeit getestet Bis zu 96% effektiv 100 % vollständig botanische als Geschäftsgeheimnis geschützte Mischung 100 % vollständig botanische als Geschäftsgeheimnis geschützte Rezeptur Es werden nur hochwertige Kräuter verwendet. Keine Einschränkungen in der Sonne. Für alle Altersgruppen, Hauttöne, Hauttypen & Teints Trocknet die Haut nicht aus und reizt sie nicht. Kein Gluten, kein Zucker, keine Phytoöstrogene, keine GVOs, keine Nebenwirkungen oder Chemikalien Über die Marke:AcnEase® ist das effektivste Botanical Therapeutic® Produkt, dass bestehende Akne behandelt und gleichzeitig verhindert, dass sich neue Zysten und Pickel bilden. Darüber hinaus werden die Wirkstoffe von AcnEase®, bei Einhaltung der empfohlenen Behandlungszeit, deine Haut klarer und gesünder aussehen lassen, mit weniger Mitessern und Rötungen. AcnEase® stellt das natürliche innere Gleichgewicht wieder her, endokrine Veränderungen, Umwelteinflüsse, Stress, Medikamente und die Ernährung gestört werden kann. Akne wird als äußere Erscheinung einer internen Störung angesehen. AcnEase® ist einzigartig, da es nicht nur die äußeren Symptome der Krankheit behandelt, sondern die der Akne und anderen Hauterkrankungen, wie Rosacea, zugrunde liegenden Ursachen bekämpft. AcnEase ist ideal für Personen, die an den folgendne Hauterkrankungen leiden: Akne bei Jugendlichen, hormonelle Akne, Akne in der Menopause (Frauen), chronische Akne, durch scharfes und fettiges Essen, Rauchen, Stress, Alkoholkonsum oder andere Medikamente verschlimmerte Akne, Gesichts- und Körper-Akne, zystische Akne. Hauptvorteile: Akne wird erheblich verbessern oder verschwindet nach einem komplett Behandlungszyklus abgeschlossen vollständig (ca. 1 Monat). Es hat sich zudem gezeigt, dass diei Anwendung einer Erhaltungsdosis das erneute Auftreten von Akne begrenzt. Zysten und Pusteln werden geheilt; Aknenarben und Flecken verblassen Die Anzahl der Mittesser wird deutlich verringert Mindert die Symptome der Rosazea und in einigen Fällen verschwinden sie vollständig Vorteile bei regelmäßiger Anwendung: Verbesserung des Erscheinungsbilds alter Aknenarben und Flecken Hilft bei den meisten Patienten gegen Magen-Rückfluß und Sodbrennen. Die Haare werden gesünder aussehen und sollte der Haarverlust auf eine übermäßige Androgenproduktion zurückzuführen sein, wird der Haarverlust eingedämmt Bringt sehr trockenes und fettiges Haar wieder ins Gleichgewicht Raucher erhalten ein feineres und gesünder aussehendes Hautbild Anwendung: Halte dich bei der Anwendung von AcnEase® an die Anleitung und die empfohlene Behandlungsdauer von 1 Monat. Die empfohlene Mindestdauer der Behandlung beträgt 1 Monat. Erste Ergebnisse können bereits nach 7 - 10 Tage zu sehen sein. Für Menschen mit chronischen oder schwerwiegenden Hautproblemen kann eine Behandlungsdauer von 2 oder 3 Monate erforderlich sein, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Einige Personen haben sich nach Abschluss des erforderlichen Behandlungszeitraums entschlossen, im Anschluss mit einer Erhaltungstherapie von 2 - 3 Tabletten fortzufahren, die sie zweimal täglich einnehmen. Bitte ziehe diese Möglichkeit in Betracht, wenn du deine Bestellung aufgibst.

Anbieter: Lookfantastic DACH
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
Pflügerplex Sulfur Jodatum 309 100 Tabletten
9,98 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 00460782 Pflügerplex Sulfur Jodatum 309 100 Tabletten Pflügerplex® Sulfur jod. 309 ist ein homöopathisches Arzneimittel bei Hauterkrankungen. Die Anwendungsgebiete leiten sich von den homöopathischen Arzneimittelbildern ab. Dazu gehören: Mit Juckreiz einhergehende Hauterkrankungen. Zusammensetzung Hepar sulfuris Trit. D 6, Lycopodium clavatum Trit. D 4, Natrium chloratum Trit. D 3, Pulsatilla pratensis Trit. D 4, Selenium Trit. D 6, Sulfur iodatum Trit. D 6, Toxicodendron quercifolium Trit. D 6, Calciumbehenat (DAB), Kartoffelstärke Quelle: Homöopathisches Laboratorium Alexander Pflüger GmbH & Co. KG

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot
AcnEase Akne Erhaltungsbehandlung - eine Flasche
40,45 € *
ggf. zzgl. Versand

Halte deine Haut frei von Akne mit der AcnEase Akne Erhaltungsbehandlung - 1 Flasche. AcnEase eignet sich besonders für Presonen, die unter chronischen oder schweren Hautproblemen oder Akne am Körper leiden und hilft, die Haut innerhalb eines Monats von Akne zu befreien. Dieses pflanzliche Therapeutikum stellt das interne Gleichgewicht wieder her, das durch endokrine Veränderungen, Umwelteinflüsse, Stress, Medikamente und unausgewogene Ernährung gestört werden kann und bekämpft die Ursachen von Akne und Hauterkrankungen, wie Rosacea. Völlig sicher und frei von Nebenwirkungen, perfekt zur Hautreinigung männlicher und weiblicher Jugendliche und Erwachsene. Klinisch auf Sicherheit und Wirksamkeit getestet Bis zu 96% effektiv 100% pflanzlich, als Geschäftsgeheimnis geschützte Mischung 100% pflanzlich, als Geschäftsgeheimnis geschützte Rezeptur Es werden nur hochwertige Kräuter verwendet. Keine Einschränkungen in der Sonne. Für alle Altersgruppen, Hauttöne, Hauttypen & Teints Trocknet die Haut nicht aus und reizt sie nicht Kein Gluten, kein Zucker, keine Phytoöstrogene, keine GVOs, keine Nebenwirkungen oder Chemikalien Über die Marke:AcnEase® ist das effektivste Botanical Therapeutic® Produkt, das bestehende Akne behandelt und gleichzeitig verhindert, dass sich neue Zysten und Pickel bilden. Darüber hinaus werden die Wirkstoffe von AcnEase®, bei Einhaltung der empfohlenen Behandlungszeit, die Haut klarer und gesünder aussehen lassen, mit weniger Mitessern und Rötungen. AcnEase® stellt das natürliche innere Gleichgewicht wieder her, das durch endokrine Veränderungen, wie Umwelteinflüsse, Stress, Medikamente und die Ernährung gestört werden kann. Akne wird als äußere Erscheinung einer inneren Störung angesehen. AcnEase® ist einzigartig, da es nicht nur die äußeren Symptome der Krankheit behandelt, sondern die der Akne und anderen Hauterkrankungen, wie Rosacea, zugrunde liegenden Ursachen bekämpft. AcnEase ist ideal für Personen, die an den folgendne Hauterkrankungen leiden: Akne bei Jugendlichen, hormonelle Akne, Akne in der Menopause (Frauen), chronische Akne, durch scharfes und fettiges Essen, Rauchen, Stress, Alkoholkonsum oder andere Medikamente verschlimmerte Akne, Gesichts- und Körper-Akne, zystische Akne. Hauptvorteile: Akne wird erheblich verbessert oder verschwindet komplett nach einem vollständig abgeschlossenen Behandlungszyklus (ca. ein Monat). Es hat sich zudem gezeigt, dass die Anwendung einer Pflegedosis das erneute Auftreten von Akne begrenzt. Zysten und Pusteln werden geheilt; Aknenarben und Flecken verblassen Die Anzahl der Mittesser wird deutlich verringert Mindert die Symptome der Rosazea, in einigen Fällen verschwindet sie sogar vollständig Vorteile bei regelmäßiger Anwendung: Verbessert das Erscheinungsbild alter Aknenarben und Flecken Hilft bei den meisten Patienten gegen Magen-Rückfluß und Sodbrennen. Die Haare sehen gesünder aus und sollte der Haarverlust auf eine übermäßige Androgenproduktion zurückzuführen sein, wird er eingedämmt Bringt sehr trockenes und fettiges Haar wieder ins Gleichgewicht Raucher erhalten ein verfeinertes und gesünder aussehendes Hautbild Gebrauchsanweisung:  Bei der Anwendung von AcnEase® sind die Anleitung und die empfohlene Behandlungsdauer von 1 Monat einzuhalten. Die empfohlene Mindestdauer der Behandlung beträgt 1 Monat. Erste Ergebnisse können bereits nach 7 - 10 Tage zu sehen sein. Für Menschen mit chronischen oder schwerwiegenden Hautproblemen kann eine Behandlungsdauer von 2 oder 3 Monaten erforderlich sein, um optimale Ergebnisse zu erzielen. Einige Personen haben sich nach Abschluss des erforderlichen Behandlungszeitraums entschlossen, im Anschluss mit einer Erhaltungstherapie von 2 - 3 Tabletten fortzufahren, die sie zweimal täglich einnehmen. Bitte ziehe diese Möglichkeit in Betracht, wenn du deine Bestellung aufgibst.

Anbieter: Lookfantastic DACH
Stand: 19.09.2020
Zum Angebot