Angebote zu "Ichthotop" (3 Treffer)

Ichthotop 200mg/g Gel, 20 g
Top-Produkt
9,97 € *
zzgl. 2,49 € Versand

Wichtige Hinweise (Pflichtangaben): Ichthotop Gel . Wirkstoff: Natriumbituminosulfonat. Anwendungsgebiete: Bei lokalisierten, kleinflächigen bakteriell bedingten Hauterkrankungen, bei denen Natriumbituminosulfonat, hell angezeigt ist (z.B. Impetigo). Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: OTTO
Stand: 23.07.2019
Zum Angebot
Ichthotop 200 mg/g Gel
9,97 €
Rabatt
7,99 € *
zzgl. 2,90 € Versand

ICHTHOTOP 200 mg/g Gel Für Kinder ab dem 4. Lebensmonat und Erwachsene Bei bakteriellen Hauterkrankungen Anwendung: Zur Anwendung auf der Haut bitte Packungsbeilage beachten Inhalt/Wirkstoff: Natriumbituminosulfonat, hell Sonstige Bestandteile: Carbomer, Parfumöl (Kräuter Natura), Natriumhydroxid, Propylenglycol , gereinigtes Wasser.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: 16.04.2019
Zum Angebot
Ichthotop 200 mg/g Gel
7,89 € *
zzgl. 3,95 € Versand
(39,45 € / 100 g)

Anwendungsgebiet von Ichthotop 200 mg/g Gel (Packungsgröße: 20 g)Das Präparat ist ein Antiphlogistikum (Mittel gegen Entzündungen der Haut) mit einem Wirkstoff aus der Gruppe der sulfonierten Schieferöle. Es wird angewendet bei lokalisierten, kleinflächigen bakteriell bedingten Hauterkrankungen, bei denen Natriumbituminosulfonat angezeigt ist (z. B Impetigo).Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / Zutaten200 mg Natrium bituminosulfonat, hellCarbomer Hilfstoff (+)Natrium hydroxid Hilfstoff (+)Parfumöl (Kräuter Natura) Hilfstoff (+)Propylenglycol Hilfstoff (+)Wasser, gereinigt Hilfstoff (+)GegenanzeigenDas Arzneimittel darf nicht angewendet werden,wenn Ihnen bekannt ist, dass Sie eine nachgewiesene Überempfindlichkeit gegen sulfonierte Schieferöle wie z. B. Ammonium- und/oder Natriumbituminosulfonat und/oder einen der sonstigen Bestandteile habenbei Neigung zu ekzematösen und allergischen Reaktionenwenn Sie schwanger sind oder stillenDosierungWenden Sie das Arzneimittel immer genau nach der Anweisung an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Das Präparat kann bei Kindern ab den 4. Lebensmonat und bei Erwachsenen angewendet werde. Falls vom Arzt nicht anders verordnet, sollte das Arzneimittel zweimal täglich auf die erkrankte Haut aufgetragen werden und kann, je nach Lage der Hautentzündung, mit einen Verband abgedeckt werden.Behandlungsdauer:Die Anwendung des Präparates sollte nicht länger als 14 Tage erfolgen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn sie den Eindruck haben, dass die Wirkung des Arzneimittels zu stark oder schwach ist.Überdosierung:Bei Hautreaktionen ist das Präparat abzusetzen. Gegebenenfalls wenden Sie sich bitte an Ihren Arzt, der -falls erforderlich- eine symptomatische Behandlung durchführen wird. Bei Kontakt mit den Augen hilft Spülen mit Wasser, gegebenenfalls wird Ihr Arzt hier auch symptomatisch behandeln.Vergessene Anwendung:Nach einer vergessenen Einzeldosis wenden Sie bei der folgenden Behandlung bitte nicht die doppelte Menge an, sondern nehmen die Behandlung mit der vorgesehenen Gabe wieder auf.Therapieabbruch:Besprechen Sie bitte mit Ihrem Arzt die weitere Vorgehensweise, da der Behandlungsverlauf gefährdet ist.Wenn Sie weitere Fragen zur Anwendung des Präparates haben, fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.EinnahmeAnwendung auf der Haut.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht ist bei der Anwendung erforderlich:Ein Kontakt mit Augen ist zu vermeiden.Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von Maschinen:Es sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.Arzneimittel für Kinder unzugänglich aufbewahren.SchwangerschaftWährend der Schwangerschaft und Stillzeit darf das Arzneimittel nicht angewendet werden, weil bisher beim Menschen keine ausreichenden Erkenntnisse über Risiken bei der Anwendung von Natriumbituminosulfonat, hell während der Schwangerschaft und Stillzeit vorliegen.Mögliche Auswirkungen auf die Entwicklung des ungeborenen Kindes und auf die Zeit nach der Geburt, Wirkungen auf die Fruchtbarkeit sowie der Übergang des Wirkstoffs in die Muttermilch sind bisher nicht untersucht worden.InformationSuchbegriffe: HautinfektionImpetigo HautausschlagEntzündungAntibiotikumAntibiotika AlternativeAntibakteriellHauterkrankungHautinfektionSchorfKrusteKindGesichtEiterWundeRisswundeKratzwundeSchürfwundePeriorale DermatitisEkzemePustelnPickelBakterielle HautinfektionAntibiotikaAntibiotikasalbe alternativAusschlagInfektionZu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.Ichthotop 200 mg/g Gel (Packungsgröße: 20 g) sind apothekenpflichtig und können in Ihrer Versandapotheke www.apodiscounter.de erworben werden.

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: 10.07.2019
Zum Angebot