Angebote zu "Hydrocort" (41 Treffer)

Systral Hydrocort 25 ml Emulsion
€ 6.75
Angebot
€ 5.50 *
zzgl. € 2.95 Versand
(€ 22.00 / per 100ml)

´´PZN: 00694801 Systral Hydrocort 25 ml Emulsion Wirkstoff : Hydrocortison Anwendungsgebiete: - Hautentzündung, leichte Formen, z.B bei: - Allergische Hauterkrankung - Neurodermitis Zusammensetzung bezogen auf 1 g Emulsion Hydrocortison,2-Phenoxyethanol,Decyloleat,Cetylstearylalkohol,Cetomacr ogol 1000,Propylenglycol,Dimeticon 20,Citronensäure, wasserfreie,Dinatriumhydrogenphosphat-2-Wasser,Wasser, gereinigtes´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Systral Hydrocort 50 ml Emulsion
€ 12.95
Angebot
€ 10.89 *
zzgl. € 2.95 Versand
(€ 21.78 / per 100ml)

´´PZN: 00694818 Systral Hydrocort 50 ml Emulsion Wirkstoff : Hydrocortison Anwendungsgebiete: - Hautentzündung, leichte Formen, z.B bei: - Allergische Hauterkrankung - Neurodermitis Zusammensetzung bezogen auf 1 g Emulsion Hydrocortison,2-Phenoxyethanol,Decyloleat,Cetylstearylalkohol,Cetomacr ogol 1000,Propylenglycol,Dimeticon 20,Citronensäure, wasserfreie,Dinatriumhydrogenphosphat-2-Wasser,Wasser, gereinigtes´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Systral Hydrocort 0,5% Creme 30 g
€ 9.97
Angebot
€ 6.99 *
zzgl. € 2.95 Versand
(€ 23.30 / per 100g)

´´PZN: 01234065 Systral Hydrocort 0,5% Creme 30 g Anwendungsgebiete: Zur Behandlung von Hauterkrankungen, die auf eine äußerliche Behandlung mit schwach wirksamen Kortikoiden ansprechen, wie z.B. entzündliche, allergische oder juckende Dermatosen (Hautentzündungen, Ekzeme, Urtikaria) von geringer bis mittlerer Symptomausprägung. Hinweis: Bei einer gleichzeitigen Hautinfektion durch Bakterien oder bei Mykosen (durch Pilze) muss diese gesondert behandelt werden. Zusammensetzung: 1 g Creme enthält: Wirkstoff: Hydrocortison 5 mg Sonstige Bestandteile: Stearinsäure Propylenglycol Sorbitan stearat Polysorbat (RS)-2-Octyldodecan-1-ol Hartfett Wasser, gereinigtes Dosierung: Die Dosierung sollte individuell, abhängig von Art, Schwere und Verlauf der Erkrankung, festgelegt werden. 1. Erwachsene: Zu Beginn der Behandlung 1-3mal täglich. Mit Besserung des Krankheitsbildes genügt meist eine einmalige Applikation pro Tag. 2. Kinder: Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr dürfen nur nach ärztlicher Verordnung mit dem Arzneimittel behandelt werden. Hier reicht meist eine Anwendung pro Tag. Die Dauer der Behandlung sollte auf maximal drei Wochen beschränkt werden. Art und Dauer der Anwendung: Die Creme wird nach sorgfältiger Reinigung der Haut dünn auf die erkrankten Hautpartien aufgetragen und leicht eingerieben. Die Dauer der Behandlung richtet sich nach Art, Schwere und Verlauf der Erkrankung und beträgt im Allgemeinen 2 Wochen. Bei Anhalten der Beschwerden über 2 Wochen hinaus oder bei Verschlimmerung sollte Rücksprache mit dem Arzt genommen werden. Hinweis: Eine grossflächige Anwendung des Arzneimittels und das Abdecken durch einen Verband (okklusive Applikation) sollte nur unter ärztlicher Kontrolle erfolgen Indikation: Zur Behandlung von Hauterkrankungen, die auf eine äußerliche Behandlung mit schwach wirksamen Kortikoiden ansprechen, wie z.B. entzündliche, allergische oder juckende Dermatosen (Hautentzündungen, Ekzeme, Urtikaria) von geringer bis mittlerer Symptomausprägung.~nHinweis:Bei einer gleichzeitigen Hautinfektion durch Bakterien oder bei Mykosen (durch Pilze) muss diese gesondert behandelt werden. Wirkstoffe: Hydrocortison Während der Schwangerschaft und Stillzeit ist der Arzt zu befragen. Quelle: Meda´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Systral Hydrocort 0,5% Creme 5 g
€ 3.39
Angebot
€ 3.22 *
zzgl. € 2.95 Versand

´´PZN: 07238495 Systral Hydrocort 0,5% Creme 5 g Anwendungsgebiete: Zur Behandlung von Hauterkrankungen, die auf eine äußerliche Behandlung mit schwach wirksamen Kortikoiden ansprechen, wie z.B. entzündliche, allergische oder juckende Dermatosen (Hautentzündungen, Ekzeme, Urtikaria) von geringer bis mittlerer Symptomausprägung. Hinweis: Bei einer gleichzeitigen Hautinfektion durch Bakterien oder bei Mykosen (durch Pilze) muss diese gesondert behandelt werden. Zusammensetzung: 1 g Creme enthält: Wirkstoff: Hydrocortison 5 mg Sonstige Bestandteile: Stearinsäure Propylenglycol Sorbitan stearat Polysorbat (RS)-2-Octyldodecan-1-ol Hartfett Wasser, gereinigtes Dosierung: Die Dosierung sollte individuell, abhängig von Art, Schwere und Verlauf der Erkrankung, festgelegt werden. 1. Erwachsene: Zu Beginn der Behandlung 1-3mal täglich. Mit Besserung des Krankheitsbildes genügt meist eine einmalige Applikation pro Tag. 2. Kinder: Kinder bis zum vollendeten 6. Lebensjahr dürfen nur nach ärztlicher Verordnung mit dem Arzneimittel behandelt werden. Hier reicht meist eine Anwendung pro Tag. Die Dauer der Behandlung sollte auf maximal drei Wochen beschränkt werden. Art und Dauer der Anwendung: Die Creme wird nach sorgfältiger Reinigung der Haut dünn auf die erkrankten Hautpartien aufgetragen und leicht eingerieben. Die Dauer der Behandlung richtet sich nach Art, Schwere und Verlauf der Erkrankung und beträgt im Allgemeinen 2 Wochen. Bei Anhalten der Beschwerden über 2 Wochen hinaus oder bei Verschlimmerung sollte Rücksprache mit dem Arzt genommen werden. Hinweis: Eine grossflächige Anwendung des Arzneimittels und das Abdecken durch einen Verband (okklusive Applikation) sollte nur unter ärztlicher Kontrolle erfolgen Indikation: Zur Behandlung von Hauterkrankungen, die auf eine äußerliche Behandlung mit schwach wirksamen Kortikoiden ansprechen, wie z.B. entzündliche, allergische oder juckende Dermatosen (Hautentzündungen, Ekzeme, Urtikaria) von geringer bis mittlerer Symptomausprägung.~nHinweis:Bei einer gleichzeitigen Hautinfektion durch Bakterien oder bei Mykosen (durch Pilze) muss diese gesondert behandelt werden. Wirkstoffe: Hydrocortison Während der Schwangerschaft und Stillzeit ist der Arzt zu befragen. Quelle: Meda´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot
Systral® Hydrocort 0,5%
€ 9.97
Angebot
€ 6.33 *
zzgl. € 2.90 Versand
(€ 21.10 / )

Anwendungsgebiete: Zur Anwendung bei entzündlichen und allergischen Hauterkrankungen mit geringer Symptomausprägung, die auf eine äußerliche Therapie mit schwach wirksamen Kortikosteroiden ansprechen (max. 2 Wochen). Dosierungsanleitung und Art der Anwendung: Falls vom Arzt nicht anders verordnet, gilt folgende Dosierung: Systral Hydrocort 0,5 % Creme wird zwei- bis dreimal täglich dünn auf die erkrankten Stellen aufgetragen und schonend eingerieben. Nach eingetretener Besserung braucht Systral Hydrocort 0,5 % Creme meist nur 1mal täglich oder jeden 2. oder 3. Tag angewendet werden. Auch nach Abklingen des Krankheitsbildes sollte Systral Hydrocort 0,5 % Creme noch einige Tage angewendet werden, um ein Wiederaufflammen der Erkrankung zu vermeiden. Bei der Anwendung im Gesicht ist darauf zu achten, dass Systral Hydrocort 0,5 % Creme nicht ins Auge gelangt.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: Mar 8, 2019
Zum Angebot
Systral® Hydrocort 0,5%
€ 3.39
Angebot
€ 2.57 *
zzgl. € 2.90 Versand
(€ 51.40 / )

Anwendungsgebiete: Zur Anwendung bei entzündlichen und allergischen Hauterkrankungen mit geringer Symptomausprägung, die auf eine äußerliche Therapie mit schwach wirksamen Kortikosteroiden ansprechen (max. 2 Wochen). Dosierungsanleitung und Art der Anwendung: Falls vom Arzt nicht anders verordnet, gilt folgende Dosierung: Systral Hydrocort 0,5 % Creme wird zwei- bis dreimal täglich dünn auf die erkrankten Stellen aufgetragen und schonend eingerieben. Nach eingetretener Besserung braucht Systral Hydrocort 0,5 % Creme meist nur 1mal täglich oder jeden 2. oder 3. Tag angewendet werden. Auch nach Abklingen des Krankheitsbildes sollte Systral Hydrocort 0,5 % Creme noch einige Tage angewendet werden, um ein Wiederaufflammen der Erkrankung zu vermeiden. Bei der Anwendung im Gesicht ist darauf zu achten, dass Systral Hydrocort 0,5 % Creme nicht ins Auge gelangt.

Anbieter: SHOP APOTHEKE –Di...
Stand: Feb 18, 2019
Zum Angebot
Soventol HydroCort 0,5%
€ 8.89 *
zzgl. € 3.95 Versand
(€ 29.63 / 100 g)

Anwendungsgebiet von Soventol HydroCort 0,5% (Packungsgröße: 30 g)Mit Soventol HydroCort 0,5% (Packungsgröße: 30 g) werden Hauterkrankungen wie z.B. entzündliche, allergische oder juckende Dermatosen (Hautentzündungen, Ekzeme) behandelt. Wirkungsweise von Soventol HydroCort 0,5% (Packungsgröße: 30 g)Soventol HydroCort 0,5% (Packungsgröße: 30 g) enthält ein schwach wirksames Corticosteroid (Gruppe I). Dieses Hydrocortison ist ein natürliches Nebennierenrindenhormon mit einer entzündungshemmenden Wirkung. Dieses greift gleich an mehreren Stellen in den Entzündungsprozess ein und lässt nicht nur allergische Symptome schneller abklingen, sondern sorgt durch seine gefäßverengende Wirkung auch für eine schnelle Rückbildung von Schwellungen und Rötungen der Haut. Weiterhin reguliert es die Bildung von Bindegewebszellen (Fibroblasten) sowie Kollagensynthese (antiproliferative Wirkung). Da Hydrocortison zu den schwach wirksamen Korticoiden zählt und mit 0,5 % niedrig dosiert ist, ist Soventol HydroCort 0,5% (Packungsgröße: 30 g) bei sachgemäßer Anwendung in der Regel gut verträglich.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenWirkstoff von Soventol HydroCort 0,5% (Packungsgröße: 30 g): Hydrocortison 0,5% Sonstige Inhaltsstoffe von Soventol HydroCort 0,5% (Packungsgröße: 30 g):Dünnflüssiges Paraffin, Cetylstearylalkohol (Ph. Eur.), Weißes Vaselin, Cetomacrogol 1000. Emulgiertes Wachs, Propylenglycol, Phenoxyethanol (Ph. Eur.), Kaliumsorbat (Ph. Eur.), Sorbinsäure (Ph. Eur.), Natriumedetat (Ph. Eur.), gereinigtes WasserGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. Bei Verwendung kann es zu örtlich begrenzten Hautreizungen kommen. In sehr seltenen Fällen können allergische Reaktionen auftreten. Bei Kindern unter 6 Jahren, Schwangeren und Stillenden darf die Salbe nur auf ärztliche Verordnung angewendet werden. DosierungTragen Sie Soventol HydroCort 0,5% (Packungsgröße: 30 g) 1-2mal täglich auf die betroffenen Hautstellen auf und verreiben Sie diese leicht. Die zu behandelnde Hautoberfläche darf die Größe von 1/10 der Körperoberfläche nicht überschreiten. EinnahmeDas Arzneimittel ist eine Creme zur Anwendung auf der Haut.Bei jeder Anwendung verfahren Sie bitte wie folgt:tragen Sie das Präparat wie alle topischen Kortikosteroide in einer dünnen Schicht auf.geben Sie hierzu eine kleine Menge auf eine Fingerspitze und verreiben Sie die Creme dann leicht auf den erkrankten Hautstellen.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Anwendung ist erforderlichim besonders empfindlichen Gesichtsbereich. Um Hautveränderungen zu vermeiden, sollte das Präparat daher im Gesicht nur mit besonderer Vorsicht angewendet werden.da eine großflächige Anwendung (d. h. auf mehr als 20% der Körperoberfläche) zu vermeiden ist.bei Kindern über 6 Jahren. Hier sollte die äußerliche Behandlung mit Zurückhaltung und zudem nur kleinflächig (weniger als 10% der Körperoberfläche) erfolgen.bei gleichzeitiger Anwendung der Creme im Genital- oder Analbereich und Latexprodukten (z. B. Kondomen, Diaphragmen). Es kann wegen der eventuell enthaltenen Hilfsstoffe zur Verminderung der Funktionsfähigkeit und damit zur Beeinträchtigung der Sicherheit dieser Produkte kommen. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenEs sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.SchwangerschaftSchwangerschaftWährend des ersten Drittels der Schwangerschaft darf die Creme nicht angewendet werden. In späteren Stadien der Schwangerschaft darf das Präparat nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abschätzung angewendet werden. Insbesondere ist während der Schwangerschaft zu vermeiden, dass die Anwendung großflächig, langfristig oder unter okklusiven Verbänden erfolgt.StillzeitIn der Stillzeit sollte abgestillt werden, wenn das Präparat großflächig oder langfristig angewendet wird, da der in dem Präparat enthaltene Wirkstoff Hydrocortison in die Muttermilch übertritt. Zudem ist ein Kontakt des Säuglings mit den behandelten Hautpartien zu vermeiden.HinweiseVerwenden Sie Soventol HydroCort 0,5% (Packungsgröße: 30 g) nicht länger als 2 Wochen.Falls eine gleichzeitige Infektion vorliegt, die durch Bakterien oder Pilze verursacht wird, muss diese gesondert behandelt werden. Ähnliches Suchergebnis Cortisonsalbe. Ähnliche Suchanfragen: SonnenbrandEkzemJuckende HautSonnenallergieHydrocortisonNeurodermitisHautallergieHautentzündungJuckreizHautausschlagZu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Soventol HydroCort 0,5%
€ 7.49 *
zzgl. € 3.95 Versand
(€ 49.93 / 100 g)

Anwendungsgebiet von Soventol HydroCort 0,5% (Packungsgröße: 15 g)Mit Soventol HydroCort 0,5% (Packungsgröße: 15 g) werden Hauterkrankungen wie z.B. entzündliche, allergische oder juckende Dermatosen (Hautentzündungen, Ekzeme) behandelt. Wirkungsweise von Soventol HydroCort 0,5% (Packungsgröße: 15 g)Soventol HydroCort 0,5% (Packungsgröße: 15 g) enthält ein schwach wirksames Corticosteroid (Gruppe I). Dieses Hydrocortison ist ein natürliches Nebennierenrindenhormon mit einer entzündungshemmenden Wirkung. Dieses greift gleich an mehreren Stellen in den Entzündungsprozess ein und lässt nicht nur allergische Symptome schneller abklingen, sondern sorgt durch seine gefäßverengende Wirkung auch für eine schnelle Rückbildung von Schwellungen und Rötungen der Haut. Weiterhin reguliert es die Bildung von Bindegewebszellen (Fibroblasten) sowie Kollagensynthese (antiproliferative Wirkung). Da Hydrocortison zu den schwach wirksamen Korticoiden zählt und mit 0,5 % niedrig dosiert ist, ist Soventol HydroCort 0,5% (Packungsgröße: 15 g) bei sachgemäßer Anwendung in der Regel gut verträglich.Wirkstoffe / Inhaltsstoffe / ZutatenWirkstoff von Soventol HydroCort 0,5% (Packungsgröße: 15 g): Hydrocortison 0,5% Sonstige Inhaltsstoffe von Soventol HydroCort 0,5% (Packungsgröße: 15 g):Dünnflüssiges Paraffin, Cetylstearylalkohol (Ph. Eur.), Weißes Vaselin, Cetomacrogol 1000. Emulgiertes Wachs, Propylenglycol, Phenoxyethanol (Ph. Eur.), Kaliumsorbat (Ph. Eur.), Sorbinsäure (Ph. Eur.), Natriumedetat (Ph. Eur.), gereinigtes WasserGegenanzeigenBei bekannter Überempfindlichkeit gegenüber einem der oben genannten Inhaltsstoffe sollte dieses Produkt nicht angewendet werden. Bei Verwendung kann es zu örtlich begrenzten Hautreizungen kommen. In sehr seltenen Fällen können allergische Reaktionen auftreten. Bei Kindern unter 6 Jahren, Schwangeren und Stillenden darf die Salbe nur auf ärztliche Verordnung angewendet werden. DosierungTragen Sie Soventol HydroCort 0,5% (Packungsgröße: 15 g) 1-2mal täglich auf die betroffenen Hautstellen auf und verreiben Sie diese leicht. Die zu behandelnde Hautoberfläche darf die Größe von 1/10 der Körperoberfläche nicht überschreiten. EinnahmeDas Arzneimittel ist eine Creme zur Anwendung auf der Haut.Bei jeder Anwendung verfahren Sie bitte wie folgt:tragen Sie das Präparat wie alle topischen Kortikosteroide in einer dünnen Schicht auf.geben Sie hierzu eine kleine Menge auf eine Fingerspitze und verreiben Sie die Creme dann leicht auf den erkrankten Hautstellen.PatientenhinweiseBesondere Vorsicht bei der Anwendung ist erforderlichim besonders empfindlichen Gesichtsbereich. Um Hautveränderungen zu vermeiden, sollte das Präparat daher im Gesicht nur mit besonderer Vorsicht angewendet werden.da eine großflächige Anwendung (d. h. auf mehr als 20% der Körperoberfläche) zu vermeiden ist.bei Kindern über 6 Jahren. Hier sollte die äußerliche Behandlung mit Zurückhaltung und zudem nur kleinflächig (weniger als 10% der Körperoberfläche) erfolgen.bei gleichzeitiger Anwendung der Creme im Genital- oder Analbereich und Latexprodukten (z. B. Kondomen, Diaphragmen). Es kann wegen der eventuell enthaltenen Hilfsstoffe zur Verminderung der Funktionsfähigkeit und damit zur Beeinträchtigung der Sicherheit dieser Produkte kommen. Verkehrstüchtigkeit und das Bedienen von MaschinenEs sind keine besonderen Vorsichtsmaßnahmen erforderlich.SchwangerschaftSchwangerschaftWährend des ersten Drittels der Schwangerschaft darf die Creme nicht angewendet werden. In späteren Stadien der Schwangerschaft darf das Präparat nur nach sorgfältiger Nutzen-Risiko-Abschätzung angewendet werden. Insbesondere ist während der Schwangerschaft zu vermeiden, dass die Anwendung großflächig, langfristig oder unter okklusiven Verbänden erfolgt.StillzeitIn der Stillzeit sollte abgestillt werden, wenn das Präparat großflächig oder langfristig angewendet wird, da der in dem Präparat enthaltene Wirkstoff Hydrocortison in die Muttermilch übertritt. Zudem ist ein Kontakt des Säuglings mit den behandelten Hautpartien zu vermeiden.HinweiseVerwenden Sie Soventol HydroCort 0,5% (Packungsgröße: 15 g) nicht länger als 2 Wochen.Falls eine gleichzeitige Infektion vorliegt, die durch Bakterien oder Pilze verursacht wird, muss diese gesondert behandelt werden. Ähnliches Suchergebnis Cortisonsalbe. Ähnliche Suchanfragen: SonnenbrandEkzemJuckende HautSonnenallergieHydrocortisonNeurodermitisHautallergieHautentzündungJuckreizHautausschlagZu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die

Anbieter: ApoDiscounter.de
Stand: Feb 22, 2019
Zum Angebot
Soventol Hydrocort 0,5 % 15 g Creme
€ 8.20
Angebot
€ 6.39 *
zzgl. € 2.95 Versand
(€ 42.60 / per 100g)

´´PZN: 04465121 Soventol Hydrocort 0,5 % 15 g Creme Soventol® HydroCort 0,5% Creme Bei chronisch-entzündlichen Hautproblemen: Effektiv. Langanhaltend. Pflegend. Bei ausgeprägten und chronisch-entzündlichen Hautproblemen (Hautallergien, Hautentzündungen, Ekzemen, leichten Formen von Neurodermitis) bietet Soventol® HydroCort 0,5% Creme zuverlässige Hilfe. Denn die Creme mit Hydrocortison besitzt juckreizstillende und entzündungshemmende Eigenschaften. Gleichzeitig unterstützt die pflegende Cremegrundlage die Regeneration geschädigter Haut. Soventol® HydroCort 0,5% Creme kann bei Erwachsenen und Kindern ab dem 6. Lebensjahr (bei jüngeren Kindern nur auf ärztliche Verordnung) eingesetzt werden. Die rückfettende Formel eignet sich ideal bei besonders trockener Haut. Anwendungsgebiete von Soventol® HydroCort 0,5% Creme im Überblick Soventol® HydroCort 0,5% Creme ist bei ausgeprägten und chronisch-entzündlichen Hautproblemen geeignet, wie - Hautallergien - Hautentzündungen - Ekzemen - Leichten Formen von Neurodermitis - Juckreiz Wirkprinzip Der Wirkstoff in Soventol® HydroCort 0,5% Creme ist Hydrocortison, das antiallergische, entzündungslindernde und juckreizstillende Eigenschaften besitzt. Dank der verwendeten Dosierung können die typischen Symptome bei entzündlichen Hautirritationen effektiv gelindert werden. Dazu zählen: - Juckreiz - Hautrötungen - Quaddeln - Bläschen Rückfettende Formel - ideal bei trockener Haut Die angenehm pflegende und rückfettende Cremegrundlage (Öl-in-Wasser-Creme) unterstützt die Regeneration trockener und gereizter Haut. Sie ist frei von Alkohol und Duftstoffen und eignet sich somit auch für sensible und trockene Hauttypen Vorteile von Soventol® HydroCort 0,5% Creme im Überblick - Effektive, gut verträgliche Hydrocortison-Dosierung - Rückfettende Formel - Frei von Alkohol und Duftstoffen Anwendung von Soventol® HydroCort 0,5% Creme Soventol® HydroCort 0,5% Creme wird 2- bis 3-mal täglich dünn auf die erkrankten Hautstellen aufgetragen und leicht eingerieben. Wenn sich die Erkrankung gebessert hat, reicht oft auch eine einmal tägliche Anwendung aus. Die Dauer der Anwendung richtet sich nach dem Therapieerfolg und sollte ohne Rücksprache mit dem Arzt nicht länger als zwei Wochen lang erfolgen. ´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Mar 7, 2019
Zum Angebot
Soventol Hydrocort 0,5 % 30 g Creme
€ 12.97
Angebot
€ 9.69 *
zzgl. € 2.95 Versand
(€ 32.30 / per 100g)

´´PZN: 04465138 Soventol Hydrocort 0,5 % 30 g Creme Soventol® HydroCort 0,5% Creme Bei chronisch-entzündlichen Hautproblemen: Effektiv. Langanhaltend. Pflegend. Bei ausgeprägten und chronisch-entzündlichen Hautproblemen (Hautallergien, Hautentzündungen, Ekzemen, leichten Formen von Neurodermitis) bietet Soventol® HydroCort 0,5% Creme zuverlässige Hilfe. Denn die Creme mit Hydrocortison besitzt juckreizstillende und entzündungshemmende Eigenschaften. Gleichzeitig unterstützt die pflegende Cremegrundlage die Regeneration geschädigter Haut. Soventol® HydroCort 0,5% Creme kann bei Erwachsenen und Kindern ab dem 6. Lebensjahr (bei jüngeren Kindern nur auf ärztliche Verordnung) eingesetzt werden. Die rückfettende Formel eignet sich ideal bei besonders trockener Haut. Anwendungsgebiete von Soventol® HydroCort 0,5% Creme im Überblick Soventol® HydroCort 0,5% Creme ist bei ausgeprägten und chronisch-entzündlichen Hautproblemen geeignet, wie - Hautallergien - Hautentzündungen - Ekzemen - Leichten Formen von Neurodermitis - Juckreiz Wirkprinzip Der Wirkstoff in Soventol® HydroCort 0,5% Creme ist Hydrocortison, das antiallergische, entzündungslindernde und juckreizstillende Eigenschaften besitzt. Dank der verwendeten Dosierung können die typischen Symptome bei entzündlichen Hautirritationen effektiv gelindert werden. Dazu zählen: - Juckreiz - Hautrötungen - Quaddeln - Bläschen Rückfettende Formel - ideal bei trockener Haut Die angenehm pflegende und rückfettende Cremegrundlage (Öl-in-Wasser-Creme) unterstützt die Regeneration trockener und gereizter Haut. Sie ist frei von Alkohol und Duftstoffen und eignet sich somit auch für sensible und trockene Hauttypen Vorteile von Soventol® HydroCort 0,5% Creme im Überblick - Effektive, gut verträgliche Hydrocortison-Dosierung - Rückfettende Formel - Frei von Alkohol und Duftstoffen Anwendung von Soventol® HydroCort 0,5% Creme Soventol® HydroCort 0,5% Creme wird 2- bis 3-mal täglich dünn auf die erkrankten Hautstellen aufgetragen und leicht eingerieben. Wenn sich die Erkrankung gebessert hat, reicht oft auch eine einmal tägliche Anwendung aus. Die Dauer der Anwendung richtet sich nach dem Therapieerfolg und sollte ohne Rücksprache mit dem Arzt nicht länger als zwei Wochen lang erfolgen. ´´

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: Feb 14, 2019
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe