Angebote zu "Arzneitee" (15 Treffer)

Kategorien

Shops

H&S Kamillenblüten Nr. 21
2,66 € *
ggf. zzgl. Versand

Zart-aromatischer Arzneikräutertee.Pflanzliches Magen-Darm-Mittel, Mittel bei örtlichen Entzündungen (entzündungshemmend).Anwendungsgebiete: Innerliche Anwendung bei Krämpfen und entzündlichen Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich. Äußerliche Anwendung bei Haut- und Schleimhautentzündungen sowie bakteriellen Hauterkrankungen einschließlich der Mundhöhle und des Zahnfleisches, entzündungshemmend.Tee zum Trinken, Gurgeln, Spülen, Inhalieren und für Umschläge nach Bereitung eines Teeaufgusses. Zur Bereitung von Bädern. Sensorik:Geschmack und Geruch charakteristisch und zart aromatisch.Tassenfarbe: hellgelb bis gelb Bestandteile:Zutaten: Kamillenblüten. Enthält kein Coffein.Blattgradierung/Bearbeitung: Feinschnitt/FanningsMögliche Allergien: Korbblütler-Allergie Arzneitee-Filterbeutel mit Wirkstoffschutz für Einzelanwendung20 Filterbeutel für Tassenaufguß. Zubereitung:Zubereitungsmenge pro Tassenaufguß: 200 MilliliterKochaufguß, Zubereitungszeit: 5-10 Minuten

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
H&S Kamillentee 20 Filterbeutel
3,01 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 02070387 H&S Kamillentee 20 Filterbeutel Arzneitee zum Trinken, Gurgeln, Spülen, Inhalieren und für Umschläge nach Bereitung eines Teeaufgusses. Zur Bereitung von Bädern.**Anwendungsgebiete**Innerliche Anwendung - Krämpfen und entzündlichen Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich, Äußerliche Anwendung bei Haut- und Schleimhautentzündungen sowie bakteriellen Hauterkrankungen einschließlich der Mundhöhle und des Zahnfleisches, entzündliche Erkrankungen und Reizzuständen der Luftwege (Inhalationen), Erkrankungen im Anal- und Genitalbereich (Bäder, Spülungen). Zusammensetzung: 1.3 g Tee (1 Beutel) enth.: Kamillenblüten 1.3 g Quelle: H&S 2012

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Sidroga® Kamillenblüten loser Arzneitee:
2,33 € *
ggf. zzgl. Versand

Sidroga® Kamillenblüten loser Arzneitee: Kamillentee bei entzündlichen Erkrankungen. Ihr unverkennbares Aroma und ihre entzündungshemmenden Eigenschaften machen die Echte Kamille (Matricaria recutita L.) zu einem Dauerbrenner in der Teetasse. Die sonnengelben, weißblättrigen Kamillenblüten verfügen über einen hohen Gehalt an ätherischen Ölen und Flavonoiden. Kamillenblüten in Arzneiteequalität werden meist als Tee aufgegossen und bei Magen-Darm-Beschwerden getrunken. Die getrockneten Blüten der Echten Kamille können aber auch zur Dampfinhalation bei verschiedenen, entzündlichen Beschwerden der Atemwege oder als Lösung zum Gurgeln bei Schleimhautentzündungen in Mundhöhle oder am Zahnfleisch eingesetzt werden. Sie sind somit ein echtes Multitalent und sollten in keiner Hausapotheke fehlen. Kamillenblüten sind auch als loser Arzneitee im praktischen wiederverschließbaren Beutel in der Apotheke erhältlich. Anwendungsgebiet : Sidroga Kamillenblüten findet Anwendung: innerlich bei Krämpfen und entzündlichen Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 2 Jahren äußerlich bei Haut- und Schleimhautentzündungen sowie bakteriellen Hauterkrankungen einschließlich der Mundhöhle und des Zahnfleisches bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren äußerlich bei entzündlichen Erkrankungen und Reizzuständen der Luftwege (Inhalationen) bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 6 Jahren Lose Arzneitees von Sidroga®: 100 % natürliche Inhaltsstoffe: Als einer von insgesamt acht losen Arzneitees von Sidroga® überzeugt der lose Brennnesselblättertee mit seiner pharmazeutisch hochwertigen Teequalität: Sidroga® Arzneitees werden aus Heilpflanzen hergestellt, die einem sorgfältigen und, wo immer möglich, nachhaltigen Anbau entstammen und schonend weiterverarbeitet werden. Jeder Arzneitee wird zudem in eine wiederverschließbare Schutzverpackung abgefüllt – der bewährte Sidroga® Aromatresor. Dieser garantiert die Stabilität der Wirkstoffe nach dem Öffnen für mindestens sechs Monate. Die Qualität der Arzneitees steht für Sidroga® immer an erster Stelle: Jeder Tee wird strengen Prüfungen gemäß der gesetzlich regulierten Richtlinien sowie Sidroga®-interner Standards unterzogen. Diese umfassende Sorgfalt gewährleistet das hohe Qualitätsniveau der Sidroga® Arzneitees und gibt Ihnen die Sicherheit, mit jeder Tasse ein hochwertiges und gut verträgliches Arzneimittel zu sich zu nehmen. Aus diesem Grund gibt es das neue Sortiment loser Arzneitees im modernen Design exklusiv in der Apotheke, wo Sie dank professioneller Beratung den für Sie passenden Arzneitee finden. Sidroga Kamillenblüten. Anwendungsgebiete: Innerliche Anwendung bei Krämpfen und entzündlichen Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 2 Jahren; äußerliche Anwendung bei Haut- und Schleimhautentzündungen sowie bakteriellen Hauterkrankungen einschließlich der Mundhöhle und des Zahnfleisches bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren sowie bei entzündlichen Erkrankungen und Reizzuständen der Luftwege (Inhalationen) bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 6 Jahren. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
KAMILLENBLÜTEN Tee 75 g
3,98 € *
zzgl. 3,98 € Versand

Wirkstoffe 1000 mg Kamillenblüten Anwendungsgebiet: Kamillenblüten ist ein pflanzliches Magen-Darm-Mittel und ein Mittel bei örtlichen Entzündungen. Der Arzneitee wird innerlich angewendet bei Krämpfen und entzündlichen Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich. Eine äußerliche Anwendung erfolgt bei Haut- und Schleimhautentzündungen sowie bei bakteriellen Hauterkrankungen, einschließlich der Mundhöhle und des Zahnfleisches; bei entzündlichen Erkrankungen und Reizzuständen der Luftwege (Inhalationen); bei Erkrankungen im Anal- und Genitalbereich (Bäder, Spülungen). Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, wird bei Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich 3- bis 4-mal täglich 1 Tasse des wie folgt frisch bereiteten Teeaufgusses zwischen den Mahlzeiten getrunken: 2 Aufgussbeutel Kamillenblüten oder 1 gehäufter Esslöffel voll Kamillenblüten wird mit seidendem Wasser (ca. 150 ml) übergossen, zugedeckt und etwa 5 bis 10 Minuten ziehen gelassen. Loser Tee wird anschließend gegebenenfalls durch ein Teesieb gegeben. Zum Gurgeln, Spülen, Inhalieren und zur Bereitung von Umschlägen wird ein Aufguss in der angegebenen Menge oder dem benötigten Vielfachen wie folgt hergestellt: 2 bis 8 Aufgussbeutel oder 3 bis 10 g Kamillenblüten werden mit 100 ml siedendem Wasser übergossen, zugedeckt und nach etwa 5 bis 10 Minuten durch ein Teesieb gegeben. Als Badezusatz werden 50 g Kamillenblüten auf 10 l Wasser eingesetzt. Hinweis: Der Aufguss darf nicht im Bereich des Auges angewendet werden. Zusammensetzung: 1 Aufgussbeutel (= 1,3 g) Arzneitee enthält den Wirkstoff: 1,3 g Kamillenblüten 100 g Arzneitee enthalten den Wirkstoff: 100 g Kamillenblüten Gegenanzeigen: Überempfindlichkeit (Allergie) gegen Korbblütler, wie z.B. Arnika, Kamille, Ringelblumen, Schafgarbe.

Anbieter: Bodfeld-Apotheke
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Aurica® Stiefmütterchenkrauttee
2,91 € *
ggf. zzgl. Versand

Süßlicher Arzneitee zur äußerlichen Anwendung bei leicht seborrhoischen Hauterkrankungen und Milchschorf bei Kindern. Produktmerkmale entzündungshemmend hautberuhigend Wildsammlung Produktbeschreibung Für Aurica Stiefmütterchenkraut Tee werden die getrockneten oberen Pflanzenteile des Wildstiefmütterchens 'Viola tricolor“ oder des Ackerstiefmütterchens 'Viola arvensis“ verwendet. Medizinisch wird er äußerlich für Umschläge und Waschungen bei entzündlichen Hauterkrankungen aufgrund gesteigerter Absonderung der Talgdrüsen, sowie Milchschorf bei Kindern eingesetzt. Denn die positiven Inhaltsstoffe des Stiefmütterchens lassen Entzündungen besser abklingen und beruhigen die Haut. Aurica Stiefmütterchenkraut Tee hilft somit unangenehme Symptome und Beschwerden wie Juckreiz oder Hautveränderungen bei Akne, Ekzemen oder Schuppenflechte zu lindern. Zusammensetzung: Arzneilich wirksamer Bestandteil: Stiefmütterchenkraut Dosierung: Soweit nicht anders verordnet, werden 3 x täglich mit einem Aufguss Umschläge bereitet. Der Aufguss wird wie folgt hergestellt: 1 gehäuften Teelöffel Stiefmütterchenkraut (ca. 1,5 g) mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergießen und 10 - 15 Minuten ziehen lassen. Dauer der Anwendung: Bei akuten Beschwerden, die länger als 1 Woche anhalten oder periodisch wiederkehren, wird die Rücksprache mit einem Arzt empfohlen. Gegenanzeigen: Keine bekannt. Wechselwirkungen mit anderen Mitteln: Keine bekannt. Nebenwirkungen: Keine bekannt. Wenn Sie Nebenwirkungen bei sich beobachten, teilen Sie diese bitte Ihrem Arzt oder Apotheker mit.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Kamillenblüten Arzneitee Filterbeutel, 20X1.3 g
2,60 € *
zzgl. 3,50 € Versand

Kamillenblüten Arzneitee Filterbeutel Arzneitee zum Einnehmen, Gurgeln, Spülen, Inhalieren und für Umschläge nach Bereitung eines Teeaufgusses Was ist dieses Arzneimittel und wofür wird es angewendet? Der Arzneitee Kamillenblüten ist ein pflanzliches Magen-Darm-Mittel und ein Mittel bei örtlichen Entzündungen. Innerliche Anwendung bei Krämpfen und entzündlichen Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich Äußerliche Anwendung bei - Haut- und Schleimhautentzündungen sowie bakteriellen Hauterkrankungen, einschließlich der Mundhöhle und des Zahnfleisches +#8722; entzündlichen Erkrankungen und Reizzuständen der Luftwege (Inhalationen) +#8722; Erkrankungen im Anal- und Genitalbereich (Spülungen) Wie ist dieses Arzneimittel anzuwenden? Wenden Sie Kamillenblüten immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. Dosierung und Art der Anwendung: Soweit nicht anders verordnet, wird bei Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich 3- bis 4-mal täglich 1 Tasse des wie folgt frisch bereiteten Teeaufgusses zwischen den Mahlzeiten getrunken: 2 Aufgussbeutel Kamillenblüten werden mit siedendem Wasser (ca.

Anbieter: Apo-rot
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Sidroga Kamillenblüten loser Arzneitee 30 g
2,19 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 15821062 Sidroga Kamillenblüten loser Arzneitee 30 g Sidroga Kamillenblüten loser Arzneitee Kamillentee bei entzündlichen Erkrankungen Ihr unverkennbares Aroma und ihre entzündungshemmenden Eigenschaften machen die Echte Kamille (Matricaria recutita L.) zu einem Dauerbrenner in der Teetasse. Die sonnengelben, weißblättrigen Kamillenblüten verfügen über einen hohen Gehalt an ätherischen Ölen und Flavonoiden. Kamillenblüten in Arzneiteequalität werden meist als Tee aufgegossen und bei Magen-Darm-Beschwerden getrunken. Die getrockneten Blüten der Echten Kamille können aber auch zur Dampfinhalation bei verschiedenen, entzündlichen Beschwerden der Atemwege oder als Lösung zum Gurgeln bei Schleimhautentzündungen in Mundhöhle oder am Zahnfleisch eingesetzt werden. Sie sind somit ein echtes Multitalent und sollten in keiner Hausapotheke fehlen. Kamillenblüten sind auch als loser Arzneitee im praktischen wiederverschließbaren Beutel in der Apotheke erhältlich. Anwendungsgebiet: - innerlich bei Krämpfen und entzündlichen Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 2 Jahren - äußerlich bei Haut- und Schleimhautentzündungen sowie bakteriellen Hauterkrankungen einschließlich der Mundhöhle und des Zahnfleisches bei Erwachsenen und Jugendlichen ab 12 Jahren - äußerlich bei entzündlichen Erkrankungen und Reizzuständen der Luftwege (Inhalationen) bei Erwachsenen, Jugendlichen und Kindern ab 6 Jahren Als einer von insgesamt acht losen Arzneitees von Sidroga® überzeugt der lose Brennnesselblättertee mit seiner pharmazeutisch hochwertigen Teequalität: Sidroga® Arzneitees werden aus Heilpflanzen hergestellt, die einem sorgfältigen und, wo immer möglich, nachhaltigen Anbau entstammen und schonend weiterverarbeitet werden. Jeder Arzneitee wird zudem in eine wiederverschließbare Schutzverpackung abgefüllt - der bewährte Sidroga® Aromatresor. Dieser garantiert die Stabilität der Wirkstoffe nach dem Öffnen für mindestens sechs Monate. Die Qualität der Arzneitees steht für Sidroga® immer an erster Stelle: Jeder Tee wird strengen Prüfungen gemäß der gesetzlich regulierten Richtlinien sowie Sidroga®-interner Standards unterzogen. Diese umfassende Sorgfalt gewährleistet das hohe Qualitätsniveau der Sidroga® Arzneitees und gibt Ihnen die Sicherheit, mit jeder Tasse ein hochwertiges und gut verträgliches Arzneimittel zu sich zu nehmen. Aus diesem Grund gibt es das neue Sortiment loser Arzneitees im modernen Design exklusiv in der Apotheke, wo Sie dank professioneller Beratung den für Sie passenden Arzneitee finden. Zu Risiken und Nebenwirkungen lesen Sie die Packungsbeilage und fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker.

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Bombastus Kamillenblüten
2,51 € *
ggf. zzgl. Versand

Was ist dieses Arzneimittel und wofür wird es angewendet? Der Arzneitee Kamillenblüten ist ein pflanzliches Magen-Darm-Mittel und ein Mittel bei örtlichen Entzündungen. Innerliche Anwendung bei Krämpfen und entzündlichen Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich Äußerliche Anwendung bei – Haut- und Schleimhautentzündungen sowie bakteriellen Hauterkrankungen, einschließlich der Mundhöhle und des Zahnfleisches – entzündlichen Erkrankungen und Reizzuständen der Luftwege (Inhalationen) – Erkrankungen im Anal- und Genitalbereich (Spülungen) Wie ist dieses Arzneimittel anzuwenden? Wenden Sie Kamillenblüten immer genau nach der Anweisung in dieser Packungsbeilage an. Bitte fragen Sie bei Ihrem Arzt oder Apotheker nach, wenn Sie sich nicht ganz sicher sind. 3.1 Dosierung und Art der Anwendung Soweit nicht anders verordnet, wird bei Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich 3- bis 4-mal täglich 1 Tasse des wie folgt frisch bereiteten Teeaufgusses zwischen den Mahlzeiten getrunken: 2 Aufgussbeutel Kamillenblüten werden mit siedendem Wasser (ca. 150ml) übergossen, zugedeckt und etwa 5 bis 10 Minuten ziehen gelassen. Zum Gurgeln, Spülen, Inhalieren und zur Bereitung von Umschlägen wird ein Aufguss in der angegebenen Menge oder dem benötigten Vielfachen wie folgt hergestellt: 2–8 Aufgussbeutel Kamillenblüten werden mit 100ml siedendem Wasser übergossen, zugedeckt und etwa 5 bis 10 Minuten ziehen gelassen. Hinweis: Der Aufguss darf nicht im Bereich des Auges angewendet werden. Dauer der Anwendung Bei akuten Beschwerden, die länger als 1 Woche andauern oder periodisch wiederkehren, wird die Rücksprache mit einem Arzt empfohlen. Bitte sprechen Sie mit Ihrem Arzt oder Apotheker, wenn Sie den Eindruck haben, dass die Wirkung von Kamillenblüten zu stark oder zu schwach ist. Wenn Sie eine größere Menge des Arzneimittels angewendet haben, als Sie sollten und sich aufgrund der höheren Dosis Beschwerden einstellen, benachrichtigen Sie bitte Ihren Arzt. Dieser kann gegebenenfalls über erforderliche Maßnahmen entscheiden. Was dieses Arzneimittel enthält 1 Aufgussbeutel (= 1,3g) Arzneitee enthält den Wirkstoff: 1,3g Kamillenblüten.Sonstige Bestandteile sind nicht enthalten.

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot
Kamillenblüten Tee 75 G
5,14 € *
ggf. zzgl. Versand

PZN: 12869192 Kamillenblüten Tee 75 G Anwendungsgebiet Kamillenblüten ist ein pflanzliches Magen-Darm-Mittel und ein Mittel bei örtlichen Entzündungen. Der Arzneitee wird innerlich angewendet bei Krämpfen und entzündlichen Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich. Eine äußerliche Anwendung erfolgt bei Haut- und Schleimhautentzündungen sowie bakteriellen Hauterkrankungen, einschließlich der Mundhöhle und des Zahnfleisches bei entzündlichen Erkrankungen und Reizzuständen der Luftwege (Inhalationen) bei Erkrankungen im Anal- und Genitalbereich (Bäder, Spülungen). Dosierung Soweit nicht anders verordnet, wird bei Erkrankungen im Magen-Darm-Bereich 3- bis 4-mal täglich 1 Tasse des wie folgt frisch bereiteten Teeaufgusses zwischen den Mahlzeiten getrunken: 1 gehäufter Esslöffel voll (ca. 3 g) Kamillenblüten wird mit siedendem Wasser (ca. 150 ml) übergossen, zugedeckt und nach etwa 5 bis 10 Minuten durch ein Teesieb gegeben. Zum Gurgeln, Spülen, Inhalieren und zur Bereitung von Umschlägen wird ein Aufguss in der angegebenen Menge oder dem benötigten Vielfachen wie folgt hergestellt: 3 bis 10 g Kamillenblüten werden mit 100 ml siedendem Wasser übergossen, zugedeckt und nach etwa 5 bis 10 Minuten durch ein Teesieb gegeben. Als Badezusatz werden 50 g Kamillenblüten auf 10 l Wasser eingesetzt. Zusammensetzung 100 g Arzneitee enthalten den Wirkstoff: 100 g Kamillenblüten. Sonstige Bestandteile sind nicht enthalten. Quelle: Bombastus-Werke AG,

Anbieter: Volksversand Vers...
Stand: 18.01.2020
Zum Angebot